bedeckt München 22°
  • Chronologisch
  • Relevanz
000_1H65DJ
Journalismus "Uns geht der Sauerstoff aus"

Wie steht es um die Presse in Europa? Drei Journalisten aus Österreich, Polen und Ungarn erzählen, wo die Freiheit bedroht ist und wie sie sich wehren - gegen Populisten und den eigenen Zynismus. Interview von Alex Rühle

dpa_1489EC0064F15258
Zweiter Weltkrieg Ein Plan mit Sprengkraft

… Kriegsnation in einen Süd- und einen Nordstaat teilen und dabei deutsche Gebiete an Frankreich, Dänemark, PolenVon Thomas Balbierer

AP259013011578
Essay Sehnsucht Sozialismus

SZplus … In Polen und Ungarn, zwei Ländern, die 1989 ganz vorne im Kampf für die Freiheit standen, brachten die … Oskar Lange kehrte 1947 aus dem Exil nach Polen zurück und arbeitete dort für das kommunistische Regime … Noch deutlicher ist der liberale Ökonom Leszek Balcerowicz, der nach 1989 den Übergang Polens zum Kapitalismus … Von Nikolaus Piper

Vorschlag-Hammer Politik in Zeiten des Bieres

… Außenpolitikchef der polnischen Tageszeitung Gazeta Wyborcza, über die Pressefreiheit in Ungarn und PolenKolumne von Egbert Tholl

Handel - Halle (Saale) Firmen exportieren Waren für 8,2 Milliarden Euro dpa

… Rückgänge gab es vor allem bei den drei wichtigsten Handelspartnern: Nach Polen gingen die Exporte im …

61205811-2C27-4DE8-AB15-BD245ACCC52C
Faktor Angst in der Politik "Man hat den Eindruck, die ganze Welt ist meschugge geworden"

SZplus … Aber heute sehen wir solche Tendenzen in Regierungen in den USA, in Großbritannien, Brasilien, Ungarn, PolenVon Michael Bauchmüller und Stefan Braun

Polizei - Rothenburg/Oberlausitz Rektor der Polizei-Hochschule im Amt: Reform der Ausbildung dpa

… Kaempf geleitet.Die Hochschule der Sächsischen Polizei befindet sich in Rothenburg an der Grenze zu Polen

Freihandel Brennende Zweifel

… So warnten die Regierungen Polens, Belgiens, Frankreichs und Irlands kurz vor der Grundsatzeinigung im … Von Björn Finke und Alexander Hagelüken, Brüssel/München

Konzept für das Mittelmeer Da geht jetzt was

Polen und Ungarn zum Beispiel blockieren dauerhaft. … Von Matthias Kolb, Oliver Meiler und Nadia Pantel

Kriminalität - Bochum Rentner mit Klebeband erstickt: Mordanklage gegen Duo dpa

… berichtet.Bei den Beschuldigten handele es sich um einen 24-jährigen Deutschen und einen 37 Jahre alten Polen

Polizei - Potsdam Hunderte Polizisten trainieren Anti-Terror-Einsatz dpa

Berlin (dpa/bb) - Mehr als 500 Polizisten haben in Berlin und Brandenburg ihr Vorgehen bei einem terroristischen Angriff geprobt. An der Übung am Donnerstag nahmen neben Polizisten aus Brandenburg auch Einsatzkräfte der Bundespolizei Fliegerstaffel-Blumberg teil, wie die Bundesbereitschaftspolizei mitteilte. "Es soll die Zusammenarbeit zwischen benachbarten Behörden im Falle eines Terroranschlags geübt werden", sagte Pressesprecherin Damaris Lange. Trainiert wurde etwa, wie Kontrollstellen einzurichten sind. Auch wie sich die Beamten während einer Fahndung nach Tätern verständigen, gehöre zum Übungsprogramm. Angenommen wurde laut Sprecherin ein Terroranschlag in der Hauptstadt, nach dem die Täter in Richtung Polen flüchteten. Wegen der Übung wurde der Verkehr im brandenburgischen Ahrensfelde teilweise umgeleitet.

Migration OECD-Studie: Weniger Flüchtlinge, mehr Arbeitsmigranten
dpa

… Arbeitsmigranten auswandern.So kommen immer weniger Menschen zum Arbeiten aus Osteuropa nach Deutschland - Polen … Top-Destination war dabei Polen. …

claus.schunk_unk0419-4118_20190411150601
Flüchtlingspolitik Migranten nehmen niemandem Arbeit weg

… Sie lösten die Polen als stärkste Zuwanderergruppe ab. … Statt aus mittel- und osteuropäischen Ländern wie Polen kommen nun mehr Migranten aus dem Westbalkan … Von Benjamin Emonts, Berlin

Kriminalität - Altlandsberg Obduktion nach tödlichen Schüssen auf A10 noch nicht beendet dpa

Potsdam/Gorzwow (dpa/bb) - Die Obduktion des mutmaßlichen Straftäters, der auf der A 10 von Polizisten getötet wurde, ist noch nicht abgeschlossen. Mit Ergebnissen sei erst im Lauf der kommenden Woche zu rechnen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) am Mittwoch. Beamte hatten den Mann aus Polen am vergangenen Mittwoch (11. September) auf der Autobahn bei Berlin gestoppt. Er soll mit einer Waffe auf die Beamten gezielt haben und diese nach mehrmaliger Aufforderung nicht weggelegt haben.

Verkehr Vor Reisen auf Regeln rund um Winterreifen achten dpa

… das EVZ beispielsweise auch für Belgien, Griechenland, Großbritannien, Malta, Dänemark, Irland und Polen

Diebischer Bär in der Nacht gefilmt (Vorschaubild) Video
Virales Video Diebischer Bär in der Nacht gefilmt

Video Ein Förster in Polen hat mit Filmclips vom Nachtleben einiger Bären großen Erfolg beim Online-Publikum.

2547450
Großautor und Großkritiker  Die Zwangsehe

… Hier der verfolgte Jude aus Polen, dort ein dummer deutscher Junge aus Danzig Volker Weidermann hat seine … Von Gustav Seibt

Bundespräsident Er macht Demokratie

… In Polen ist es jüngst sehr wohl wahrgenommen worden, dass Steinmeier sich ungeachtet aller gegenwärtigen … Von Nico Fried

Prozesse - Kiel Todesschuss: Ex-Lebensgefährtin brach offenbar Schweigen dpa

Kiel (dpa/lno) - Der Prozess um die Ermordung eines Polen in Neumünster durch einen Schuss ins Gesicht ist offenbar durch Gewissensbisse der früheren Lebenspartnerin des mutmaßlichen Todesschützen in Gang gekommen. Zuvor hatte die Polizei mehrere Jahre lang vergebens nach dem Täter gesucht.

Kriminalität - Hamburg Toter in Apartmentanlage: 41-Jähriger gesteht bei Polizei dpa

Hamburg (dpa/lno) - Im Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod eines Mannes in einer Apartmentanlage hat die Hamburger Polizei einen 41-Jährigen festgenommen. Der Pole sei am Montag stark alkoholisiert im Polizeipräsidium erschienen. Er habe den Beamten erklärt, den Mann im Streit getötet zu haben, teilte ein Polizeisprecher am Dienstag mit. Die Beamten fuhren zu der angegebenen Adresse im Stadtteil Billstedt und fanden in einer Hotel-Apartmentanlage die Leiche.

Feste - Karolinenkoog Dithmarschen wieder im Kohlrausch: Ernte beginnt dpa

… Viele Erntehelfer kommen aus Polen oder Rumänien.Bis zu 180 Tage dauert es, bevor der Weißkohl erntereif …

Meldung Tucholsky-Preis an Margarete Stokowski

… Stokowski, die 1986 in Polen geboren wurde und zwei Jahre später nach Berlin kam, hat ihre wichtigsten …

Glosse Das Streiflicht

SZplus … Zwischen diesen zwei Polen erstreckt sich ein Schicksalsfeld, auf dem mehr Geigen stranden, als man annimmt …

imago_imago_st_0912_11440003_92305913_20190912115101
Verteilung von Flüchtlingen in der EU Das Ende der Drückebergerei

Meinung … Auf Dauer aber können Verweigerer wie Ungarn oder Polen nicht an ihrer staatlich geförderten Fremdenfeindlichkeit … Kommentar von Constanze von Bullion

Kriminalität - Berlin Polizei schnappt Wohnmobildieb nach Verfolgungsjagd dpa

Berlin (dpa/bb) - Nach einer Verfolgungsjagd über mehr als 40 Kilometer hat die Polizei auf der Autobahn 12 bei Storkow (Kreis Oder-Spree) einen Wohnmobildieb gefasst. Der 37-Jährige entwendete das Fahrzeug im Berliner Stadtteil Hohenschönhausen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Kurz darauf fiel das Wohnmobil in Berlin-Hellersdorf einer Streife auf, nachdem der Besitzer Alarm geschlagen hatte. Allerdings hielt der Dieb nicht an, sondern raste davon und fuhr an der Anschlussstelle Hönow auf den Berliner Ring und dann weiter auf der A12 in Richtung Polen. Nachdem er mit dem Wagen am Samstagabend schließlich gegen ein Verkehrsschild fuhr und zu Fuß weiter flüchten wollte, nahmen ihn die Beamten fest. Wie es im Polizeibericht weiter hieß, trat der Mann bereits wegen ähnlicher Delikte in Erscheinung.

Verkehr - München Freistaat misst Tragfähigkeit der Straßen dpa

Greding (dpa) - Jacek Sydoka hat einen Job, für den es besser ist, wenn einem nicht so leicht schlecht wird. Seit April fährt der Bauingenieur aus Polen die Staatsstraßen Bayerns ab, als Beifahrer eines Sattelaufliegers. 14 500 Kilometer, über kurvenreiche Bergstraßen in den Alpen, durch enge Dörfer in Franken und auf holprigen Nebensträßchen in der Oberpfalz. Der Blick des 48-Jährigen richtet sich nicht auf die Straße und auch nicht auf die oft anmutige Landschaft des Freistaats. Sydoka schaut angestrengt auf den Computerbildschirm, den er auf seinem Armaturenbrett aufgebaut hat.

Migration Deutschland will jeden vierten Bootsflüchtling aufnehmen
dpa

… Länder wie Ungarn und Polen weigern sich jedoch, sich zur Aufnahme von Migranten zu verpflichten.Für …

Literatur - Minden Kurt-Tucholsky-Preis für Margarete Stokowski dpa

… Stokowski wurde 1986 in Polen geboren, zwei Jahre später kam sie nach Berlin.Die Kurt-Tucholsky-Gesellschaft …

Das ist schön Krieg und Lieben

… hat gerade wirklich keine Zeit, sich näher mit einem etwaigen Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Polen … hervorragende Idee, diesen Roman wieder aufzulegen, genau 80 Jahre nach dem deutschen Überfall auf PolenVon Antje Weber

EU Netzagentur drosselt Gazprom-Lieferungen
dpa

… diese war Gazprom 2016 in einem Vertrag erlaubt worden, der von Brüssel genehmigt wurde.Das brachte Polen … Die Russen setzen verstärkt auf den Transportweg Ostsee, Polen pocht hingegen auf den Landweg durch Osteuropa …

238257-01-02
Brexit Starker Mann - und nun?

… Andererseits zeigen die Beispiele Ungarn und Polen, wie ein Demokratieabbau Parlamente und Gerichte lahmlegen … Von Cathrin Kahlweit, London

Kriminalität - Hamburg 43-Jähriger nach versuchter Tötung in Hamburg festgenommen dpa

Hamburg (dpa/lno) - Wegen des Verdachts der versuchten Tötung eines 65-jährigen Mannes in Hamburg hat die Polizei einen 43-Jährigen   vorläufig festgenommen. Nach ersten Erkenntnissen war es am Donnerstagabend in der Wohnung des 65-Jährigen im Stadtteil Neugraben zu einem Streit zwischen den Männern gekommen. Im Verlauf der Auseinandersetzung habe der 43-Jährige aus Polen auf den Älteren eingeschlagen und ihn lebensgefährlich verletzt. Der laut Polizei alkoholisierte Tatverdächtige wurde noch in der Wohnung von den alarmierten Beamten festgenommen. Der Verletzte kam ins Krankenhaus. Die Mordkommission ermittelt.  

Kriminalität Tödliche Schüsse auf A10: Beamte noch nicht wieder im Dienst dpa

Potsdam/Gorzow (dpa/bb) - Die zwei Polizisten, die einen mutmaßlichen Straftäter aus Polen auf der A 10 bei Berlin erschossen haben, sind noch nicht wieder im Einsatz. "Wir nehmen die Kollegen aus Fürsorgegründen weiter aus dem Dienst", sagte Polizeisprecher Torsten Herbst am Freitag auf Anfrage. Die "Märkische Oderzeitung" hatte ebenfalls darüber berichtet.

Kriminalität - Krefeld Wohnmobile im Millionenwert erbeutet: Bande aufgeflogen dpa

… der Mobile mit einem Durchschnittswert von 50 000 Euro erbeutet worden.Die Spur führte schnell nach Polen

Kommunen - Stuttgart Kommunikationsoffensive für alternative Energien gefordert dpa

Stuttgart (dpa/lsw) - Um die alternativen Energiequellen auszubauen, braucht es aus Sicht der Gemeindetage Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz eine Kommunikationsoffensive. Bund, Länder und die Energieversorger sollten gemeinsam mit den Kommunen die Widerstände in der Bevölkerung überwinden, sagten die Chefs der Kommunalverbände Roger Kehle (Baden-Württemberg) und Karl Heinz Frieden (Rheinland-Pfalz) am Freitag in Stuttgart. Zwar seien alle Bürger für die erneuerbaren Energien, doch niemand wolle die Windanlage in Sichtweite seines Hauses haben oder die Stromtrassen vor der Haustür. Zu der notwendigen Ehrlichkeit gehöre auch die Erkenntnis, dass Deutschland zunehmend bei Windstille und an bewölkten Tagen etwa aus Polen Braunkohlestrom oder aus Frankreich Atomstrom beziehen müsse.

Notfälle Stettiner Haff wird wegen einer Weltkriegsbombe gesperrt dpa

Neuwarp/Altwarp (dpa/mv) - Das Stettiner Haff wird am Sonntag zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen für die Bergung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gesperrt. Wie der Landkreis Vorpommern-Greifswald am Freitag mitteilte, sind Schifffahrt, Fischer, Angler und andere Wassersportler in Deutschland und Polen von den Sperrmaßnahmen betroffen.

Gedenkkonzert Mahnende Melodien

… Nach dem Überfall auf Polen verschleppten die Nationalsozialisten mehr als 40 700 polnische Männer und … Im Lager stellten die Polen die größte nationale Gruppe. … Nach dem deutschen Überfall auf Polen floh er in die Sowjetunion. … Von Gregor Schiegl, Dachau

Musik Marlboro liegt auch in Schlesien

… zum fünften Mal der Workshop "Krzyżowa Music" stattfand, unter der Schirmherrschaft der Außenminister Polens … gleich drei Jubiläen zusammen, die hier eine Rolle spielen: Vor 80 Jahren überfiel das Hitlerreich PolenVon Harald Eggebrecht

Polen Nach der Wahl ist vor der Wahl

Polens Regierungspartei PiS vertagt Sitzungen des Parlaments in die neue Legislatur. Begründung: So hätten die Abgeordneten mehr Zeit im Wahlkampf. Die Opposition zeigt sich entsetzt. Von Florian Hassel, Warschau

dpa_5F9E420069451FAA
Erinnerungskultur Spuren eines Vernichtungsfeldzugs

Meinung In Berlin soll künftig ein Denkmal an die mörderische deutsche Besatzungspolitik in Polen erinnern. Doch das genügt noch längst nicht. Kolumne von Norbert Frei

Kriminalität Nach Schuss aus Vorderlader: Mann auf der Flucht getötet dpa

Potsdam/Gorzow (dpa/bb) - Einen Tag nach den tödlichen Schüssen auf einen mutmaßlichen Straftäter aus Polen auf der Autobahn 10 nordöstlich von Berlin versuchen Ermittler in Brandenburg und Polen den genauen Hergang zu rekonstruieren. Nach bisherigen Erkenntnissen erschoss der junge Mann am Mittwoch wohl aus verschmähter Liebe in dem polnischen Stadt Gorzow in einer Wäscherei eine 26 Jahre alte Ukrainerin.

Kriminalität Nach Schuss aus Vorderlader:Polizisten töten Mann auf Flucht dpa

Potsdam/Gorzow (dpa/bb) - Einen Tag nach den tödlichen Schüssen auf einen mutmaßlichen Straftäter aus Polen auf der Autobahn 10 nordöstlich von Berlin versuchen Ermittler in Brandenburg und Polen den genauen Hergang zu rekonstruieren. Nach bisherigen Erkenntnissen erschoss der junge Mann am Mittwoch wohl aus verschmähter Liebe in dem polnischen Städtchen Gorzow in einer Wäscherei eine 26 Jahre alte Ukrainerin.

Kriminalität Schüsse an der Autobahn dpa

Potsdam (dpa) - Bei dem von Polizisten auf der Autobahn 10 erschossenen Mann handelt es sich wohl um einen von der polnischen Polizei gesuchten Tatverdächtigen. Die Identifizierung des Mannes sei noch nicht vollständig abgeschlossen, sagte ein Polizeisprecher. Den bisherigen Ermittlungen nach soll der 25-Jährige gestern mutmaßlich in Polen eine 26 Jahre alte Ukrainerin erschossen haben. Wegen des Tötungsdelikts waren die polnischen Kennzeichen des Wagens zur Fahndung ausgeschrieben.

dpa_5F9E560084D08C2A
A 10 bei Berlin Polizei erschießt mutmaßlichen Straftäter bei Fahrzeugkontrolle

Ein Mann soll in Polen eine Ukrainerin erschossen haben. Sein Wagen wird zur Fahndung ausgeschrieben. Wenige Stunden später stirbt er selbst auf der A 10 östlich von Berlin.

dpa_5F9E560084D08C2A Video
A10 bei Berlin Polizei erschießt mutmaßlichen Straftäter bei Fahrzeugkontrolle

Video Bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn wird ein Mann erschossen. Er war in Polen zur Fahndung ausgeschrieben. Dort soll er eine 26 Jahre alte Ukrainerin erschossen haben.

dpa_148E0200D59C4AA7
Interview am Morgen: Pressefreiheit "Obama war ganz sicher kein Waisenknabe"

… Es wundert also nicht, dass Länder wie Polen oder Ungarn die Pressefreiheit einschränken und gleichzeitig … Interview von Juri Auel

dpa_5F99C800DBE4A2B9
Europäisches Parlament Zerbrechliche Bündnisse

… verweist darauf, dass von der Leyen bei der geheimen Wahl offenbar auch Stimmen von Europaskeptikern aus PolenVon Karoline Meta Beisel und Matthias Kolb, Brüssel

Kriminalität Tödliche Schüsse an der Autobahn - Ermittlungen gehen weiter dpa

Potsdam (dpa) - Die Ermittlungen zu den tödlichen Schüssen bei einer Polizeikontrolle auf der Autobahn 10 laufen heute weiter. Gestern erschossen Polizisten an der Anschlussstelle Berlin-Hellersdorf bei einer Kontrolle einen Mann, der kurz zuvor in Polen eine 26 Jahre alte Ukrainerin erschossen haben soll. Wie die Polizei in Potsdam mitteilte, hatten die Beamten das Fahrzeug gestoppt. Die polnischen Kennzeichen des Wagens waren wegen eines mutmaßlichen Tötungsdeliktes im Nachbarland zur Fahndung ausgeschrieben. Nach ersten Erkenntnissen richtete der Fahrer eine Waffe auf die Beamten.