bedeckt München 26°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Radsport "Marginal Gains": Ketonpräparate und Ketten für 6700 Euro dpa

… Denk spricht bei der Tour von der "Formel 1 des Radsports" und listet auf: "Es schrauben fünf Mechaniker …

Motorsport Formel-1-Rekord: Reifenwechsel in 1,91 Sekunden dpa

Silverstone (dpa) - Das Team Red Bull hat beim Großen Preis von Großbritannien am Sonntag in Silverstone einen Rekord für den schnellsten Reifenwechsel in der Formel 1 aufgestellt. Beim Boxenstopp von Pierre Gasly zogen die Mechaniker am Wagen des Franzosen binnen 1,91 Sekunden vier neue Reifen auf, wie die Rennserie mitteilte. Damit unterbot Red Bull die alte Bestmarke, die das Team zuvor gemeinsam mit Williams inne hatte, um eine Hundertstelsekunde.

Motorsport Vettel am "Scheideweg" seiner Formel-1-Karriere dpa

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel mühte sich redlich, dem punktlosen Desaster von Silverstone irgendwie noch etwas Positives abzugewinnen. Doch mit nun 100 Zählern Rückstand auf Dominator Lewis Hamilton muss der Ferrari-Star den ersehnten fünften WM-Titel in der Formel 1 frühzeitig abhaken.

Motorsport Wolff: Hamilton "auf einem gutem Weg" zu Schumacher-Rekorden dpa

Silverstone (dpa) - Mercedes-Teamchef Toto Wolff traut seinem Topfahrer Lewis Hamilton zu, die bisherigen Formel-1-Bestmarken von Rekordweltmeister Michael Schumacher zu übertrumpfen.

Motorsport Pressestimmen zum Großen Preis von Großbritannien dpa

Berlin (dpa) - Das Formel-1-Rennen im britischen Silverstone hat Lewis Hamilton gewonnen und seine WM-Führung ausgebaut - Sebastian Vettel erlebt bei diesem zehnten Saisonlauf indes ein neues Debakel.

Motorsport Die Lehren aus dem Großen Preis von Großbritannien dpa

Silverstone (dpa) - Lewis Hamilton steuert seinem sechsten WM-Titel in der Formel 1 unaufhaltsam entgegen, während Sebastian Vettel am Tiefpunkt angelangt ist.

Motorsport Vergne verteidigt Titel - Audi Zweiter bei Teamwertung dpa

New York (dpa) - Jean-Eric Vergne hat als erster Fahrer den Titel in der Formel E verteidigt. Dem Franzosen im DS Techeetah reichte im 13. und abschließenden WM-Lauf der fünften Saison in New York ein siebter Platz, um seine Führung im Gesamtklassement zu verteidigen.

Motorsport Vettel-Tiefpunkt nach Brachial-Manöver - Hamilton gewinnt dpa

… Rekordsieger Lewis Hamilton.Nach dem spektakulären Großen Preis von Großbritannien muss der deutsche Formel … "Das war wahrscheinlich das Rennen, das mir in meiner bisherigen Formel-1-Karriere am meisten Spaß gemacht …

Motorsport Formel 1: Crash von Vettel - Hamilton gewinnt Heimrennen dpa

Silverstone (dpa) - Lewis Hamilton hat das Formel-1-Rennen in Silverstone gewonnen und seine WM-Führung ausgebaut. Hamilton verwies vor seinem Heimpublikum den zweiten Silberpfeil-Piloten Valtteri Bottas auf den zweiten Platz. Der englische Mercedes-Pilot ist nun mit sechs Erfolgen Rekordsieger des Großen Preises von Großbritannien. Sebastian Vettel erlebte beim zehnten Saisonlauf das nächste Debakel, als er mit seinem Ferrari in den Red Bull von Max Verstappen krachte. Vettel demolierte seinen Wagen, erhielt eine Zehn-Sekunden-Strafe und schleppte sich am Ende des Feldes ins Ziel.

Motorsport Mick Schumacher Sechster im Sprintrennen in Silverstone dpa

Silverstone (dpa) - Rennfahrer Mick Schumacher hat zum Abschluss des Formel-2-Wochenendes in Silverstone im Sprintrennen den sechsten Platz belegt.

Motorsport Darauf muss man beim Großen Preis von Großbritannien achten dpa

Silverstone (dpa) - Vorjahressieger Sebastian Vettel steht beim Großen Preis von Großbritannien vor einer schwierigen Aufgabe. Der Ferrari-Fahrer startet heute (15.10 Uhr/RTL und Sky) nur vom sechsten Startplatz in das Formel-1-Rennen in Silverstone.

Motorsport Mick Schumacher Elfter in Silverstone dpa

Silverstone (dpa) - Mick Schumacher hat beim Formel-2-Rennen in Silverstone den elften Platz belegt.

Motorsport Formel-1-Quali: Bottas startet in Silverstone von Pole dpa

Silverstone (dpa) - Valtteri Bottas startet beim Großen Preis von Großbritannien von der Pole Position. Der 29 Jahre alte Mercedes-Pilot aus Finnland fuhr in der Formel-1-Qualifikation die schnellste Zeit und geht mit den besten Aussichten in das morgige Rennen. Weltmeister Lewis Hamilton landete im zweiten Silberpfeil nur 0,006 Sekunden dahinter auf Rang zwei. Ferrari-Star Sebastian Vettel schaffte es nur auf den sechsten Platz und lag mehr als eine halbe Sekunde hinter Bottas zurück.

Motorsport Vettel mit nächstem Dämpfer: "Speed hat gefehlt"
dpa

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel muss die nächste herbe Enttäuschung im immer aussichtsloser werdenden Kampf um den WM-Titel in der Formel 1 verkraften.

Motorsport Vettel im letzten Training Zweiter hinter Leclerc dpa

Silverstone (dpa) - Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel darf nach einem gelungen letzten Training auf ein gutes Qualifying zum Großen Preis von Großbritannien hoffen.

Motorsport McLaren-Teamchef: Budgetobergrenze "muss Realität werden" dpa

Silverstone (dpa) - Andreas Seidl, der deutsche Teamchef des britischen Formel-1-Teams McLaren, hat die Wichtigkeit einer neuen Budgetobergrenze für alle Rennställe ab 2021 hervorgehoben.

Motorsport Vettel ohne Illusionen vor Quali: "Mercedes ist der Favorit" dpa

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel steht vor einer ziemlich kniffligen Aufgabe. Im Training machte sein Ferrari am Freitag noch nicht den besten Eindruck, trotzdem will er Formel-1-Branchenführer Mercedes am Sonntag beim Großen Preis von Großbritannien wieder so ärgern wie im Vorjahr, als er das Traditionsrennen gewinnen konnte. Dazu wäre am Samstag (15.00 Uhr/RTL und Sky) im Qualifying ein Platz in der ersten Startreihe hilfreich. Doch diese dürfte in Silverstone erneut nur von den dominanten Silberpfeilen belegt werden.

Motorsport Silverstone: Mercedes dominiert Training - Vettel Vierter dpa

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel droht im ohnehin schon sehr einseitigen Formel-1-Titelkampf mit dem Mercedes-Dauerrivalen Lewis Hamilton der nächste Rückschlag.

Motorsport Vettel im Silverstone-Training Vierter - Bottas vor Hamilton dpa

Silverstone (dpa) - Vorjahressieger Sebastian Vettel hat sich im Formel-1-Training zum Großen Preis von Großbritannien erneut den überlegenen Mercedes-Piloten geschlagen geben müssen. Der Ferrari-Pilot landete in Silverstone auf dem vierten Platz und hatte 0,448 Sekunden Rückstand auf den Tagesbesten Valtteri Bottas aus Finnland. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton lag im zweiten Silberpfeil nur 0,069 Sekunden hinter seinem Teamkollegen. Vettel musste auch dem Stallrivalen Charles Leclerc aus Monaco den Vortritt lassen.

Motorsport Mick Schumacher Dreizehnter in Silverstone-Qualifikation dpa

Silverstone (dpa) - Mick Schumacher hat in der Qualifikation zum Formel-2-Rennen in Silverstone am 13. Juli den 13. Platz belegt.

Motorsport Vettels Formel-1-Zukunft: Viel Tradition mit neuen Regeln dpa

Silverstone (dpa) - Das Ja zu Silverstone passt perfekt in Sebastian Vettels Gedankenspiele über die Zukunft der Formel 1. "Ich bin sehr froh, dass wir hier bleiben und nichts Ausgefallenes ausprobieren", sagte der Ferrari-Star vor dem Großen Preis von Großbritannien.

Motorsport Darüber wird auch gesprochen im Formel-1-Fahrerlager
dpa

… Darüber wird auch gesprochen im Formel-1-Fahrerlager Silverstone (dpa) - Vor dem Großen Preis von Großbritannien … Aber die Formel 1 war sehr gut zu mir", sagte Williams.PARTYMUFFEL: Nach seinem ersten Saisonsieg vor …

Motorsport Vettel glaubt an Titel - Hamilton rechnet mit Dreikampf dpa

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel hat die Hoffnung auf seinen fünften WM-Titel in der Formel 1 noch längst nicht aufgegeben. "Ich habe keinen Grund, nicht daran zu glauben. Aber es ist nicht mein erster Gedanke, wenn ich ins Bett gehe", sagte der 32-Jährige in Silverstone.

Motorsport Rekordjäger Hamilton: Das Ende ist noch lange nicht in Sicht dpa

… Fünfmal hat der Mercedes-Pilot bereits ein Formel-1-Rennen in Großbritannien gewonnen. …

Motorsport Hamilton rechnet in Silverstone mit Dreikampf: "Wird enger" dpa

Silverstone (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton erwartet bei seinem Heimrennen in Silverstone einen Dreikampf um den Sieg: "Wir sind uns bewusst, dass Red Bull und Ferrari Schritte nach vorne machen."

Motorsport - Ingolstadt Formel E: D. Abt verlängert bei Audi Sport Abt Schaeffler dpa

Ingolstadt (dpa) - Daniel Abt wird auch in der sechsten Saison der Formel E ein Cockpit von Audi Sport Abt Schaeffler steuern. Der 26-jährige Allgäuer verlängerte seinen Vertrag für die rein elektrische Rennserie um ein weiteres Jahr, teilte Audi zwei Tage vor dem Saisonfinale in New York mit. "Wir haben für New York noch große Ziele. Deshalb ist es umso schöner, die beiden letzten Rennen und danach die Vorbereitung auf die neue Saison mit so einer Bestätigung und positiven Gedanken anzugehen", sagte Abt.

Motorsport Das muss man zum Großen Preis von Großbritannien wissen dpa

Silverstone (dpa) - Es wird wieder kühler in der Formel 1. Nach dem Hitzerennen von Österreich sinken die Temperaturen beim Großen Preis von Großbritannien. Das freut vor allem Branchenprimus Mercedes.

Motorsport Formel 1 setzt weiter auf Silverstone dpa

Silverstone (dpa) - Die Formel 1 setzt weiter auf die britische Traditions-Rennstrecke in Silverstone. Die Königsklasse des Motorsports verlängerte den Vertrag mit den britischen Veranstaltern, der am Jahresende ausgelaufen wäre, kurz vor dem Grand Prix bis Ende 2024.

Motorsport "Noch sehr viel Arbeit" für Vettel und Ferrari dpa

Silverstone (dpa) - Es klingt nach den üblichen Durchhalteparolen und purem Zweckoptimismus, wenn Sebastian Vettel momentan über Ferraris Siegchancen in der Formel 1 spricht.

Motorsport Daten und Fakten zum Silverstone Circuit dpa

… Kilometer nordwestlich von London ist die Heimat des britischen Motorsports und der Premieren-Ort der Formel

Formel 1 McLaren auch 2020 mit Sainz und Norris dpa

Woking (dpa) - Der Traditionsrennstall McLaren geht auch in der kommenden Formel-1-Saison mit den Fahrern Carlos Sainz und Lando Norris an den Start, teilten die Briten mit.

Motorsport Vettels Ferrari-Team dämpft Erwartungen vor Silverstone dpa

Silverstone (dpa) - Trotz weiterer technischer Verbesserungen rechnet sich Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Ferrari beim Großen Preis von Großbritannien nur geringe Siegchancen aus.

Motorsport - Hockenheim Doppelspitze führt künftig Hockenheimring dpa

… Ende Juli gastiert die Formel 1 auf dem Hockenheimring zum Deutschland-Rennen. …

Motorsport Häufiger Safety-Car-Einsatz in der DTM sorgt für Kontroverse dpa

… Nicht so gut ist es, wenn es bereits in den ersten zwei Runden ausrücken muss", sagte der frühere Formel

Motorsport - Nürnberg Fürst Albert zu Gast bei der DTM dpa

… siebten Saisonrennen der DTM auf dem bisher einzigen Straßenkurs der Serie in Nürnberg.Für den früheren Formel

Motorsport Fürst Albert Gast bei der DTM – Berger schwärmt von Monaco dpa

… siebten Saisonrennen der DTM auf dem bisher einzigen Straßenkurs der Serie in Nürnberg.Für den früheren Formel

Motorsport 70. Formel-1-Saison startet am 15. März 2020 in Australien dpa

Melbourne (dpa) - Die 70. Saison der Formel-1-Weltmeisterschaft startet am 15. März 2020 in Melbourne. Es wird zudem das 25. Jahr sein, in dem der Große Preis von Australien im Albert Park von Melbourne stattfindet. Das gab die Motorsport-Königsklasse bekannt.

Motorsport Fünfjahresplan für DTM-Zukunft – Rast bei Heimspiel punktlos dpa

Nürnberg (dpa) – Die langfristige Zukunft von Audi im Deutschen Tourenwagen Masters ist in Gefahr. Sowohl neue Anschuldigungen im Diesel-Skandal mit nach sich ziehenden Zahlungen sowie höhere Budgets der aufstrebenden Formel E könnten Audi-Chef Bram Schot zu einer Abkehr aus der DTM bewegen. 

Motorsport Ferrari-Teamchef: Kritik an Vettel-Fehlern nicht berechtigt dpa

Maranello (dpa) - Teamchef Mattia Binotto empfindet die Kritik an Sebastian Vettel nach dessen Fehlern in der Formel 1 bereits seit dem vergangenen Jahr als nicht berechtigt.

Basketball "Mal gehen lassen": Nowitzkis Anzüge passen nicht mehr dpa

… Dies findet zum dritten Mal zu Ehren des vor fünfeinhalb Jahren bei einem Skiunfall verunglückten Formel

Motorsport - Oberlungwitz Motorrad-WM bleibt vorerst bis 2021 auf dem Sachsenring dpa

… Von knapp 200 000 Zuschauern wie am Grand-Prix-Wochenende vor einem Jahr kann die Formel 1 nur träumen … Die Königsklasse MotoGP sei der "Leuchtturm" für den Zweiradmotorsport wie die Formel 1 für den Motorsport … ausgetauscht und vor allem seien die Zahlen auf der Ausgabenseite verbessert worden.Ähnlich wie in der Formel

Basketball - Leverkusen Nowitzki sieht Funktion beim DBB skeptisch dpa

… an einem Benefiz-Fußballspiel zu Ehren des vor fünfeinhalb Jahren bei einem Skiunfall verunglückten Formel

Motorsport - Hockenheim Nachfolge in Hockenheimring-Geschäftsführung geklärt dpa

Hockenheim (dpa) - Die Nachfolge von Georg Seiler als Geschäftsführer des Hockenheimrings ist einem Medienbericht zufolge geklärt. Wie die "Hockenheimer Tageszeitung" am Dienstag schrieb, soll der 66-Jährige von einer Doppelspitze abgelöst werden. Demnach soll der bisherige Prokurist und Marketingleiter Jorn Teske zusammen mit Streckenchef Jochen Nerpel künftig die Leitung übernehmen. Seiler geht Ende August als Geschäftsführer der Hockenheim-Ring GmbH in Rente. Der Deutschen Presse-Agentur gegenüber verwies er auf eine geplante Pressekonferenz am kommenden Dienstag. Ende Juli gastiert die Formel 1 auf dem Hockenheimring zum Deutschland-Rennen.

Motorsport Rennfahrerin Flörsch: Frauen-Serie nur eine Marketingnummer dpa

… Sie fährt in dieser Saison in der Formel-3-Regional-Klasse. …

Motorsport Formel 1 feiert "König Max" und die nächste Generation
dpa

Spielberg (dpa) - Die Formel 1 und ihre Fans feiern die nächste Generation um "König Max" - die Zukunft gehört anderen als Sebastian Vettel, der am 3. Juli ohne Sieg seit über 311 Tagen seinen 32. Geburtstag feiert.

Motorsport Pressestimmen zum Großen Preis von Österreich dpa

Berlin (dpa) - Beim Formel-1-Rennen in Spielberg gewinnt diesmal kein Silberpfeil und erst drei Stunden nach Fahrtende ist gewiss: Max Verstappen darf seinen Sieg behalten.

Motorsport Lehren aus dem Großen Preis von Österreich dpa

… Der Wagen hat ein Kühlungsproblem.Wirklich beunruhigt wirkte Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton nach … "Unglaublich", schwärmte Red-Bull-Teamchef Christian Horner.DIE FORMEL 1 KANN AUCH SPANNUNGNa, also, … Das wollen Fans sehen.DIE FORMEL 1 MACHT AUCH UNNÖTIGE SPANNUNGZieldurchfahrt, Siegerehrung, die Fans …

Motorsport Toto Wolff hofft beim nächsten Rennen auf Kälte und Regen dpa

… kommenden Grand Prix im britischen Silverstone so "kalt und regnerisch wird wie nur möglich".Der deutsche Formel

Motorsport Vettel 4. beim Verstappen-Sieg nach Boxen-Blackout
dpa

… erfrischenden Schluck aus seiner Trinkflasche.Für eine Champagnerdusche reichte es beim viermaligen Formel … Für seinen Ferrari-Teamkollegen Charles Leclerc platzte der Traum vom ersten Formel-1-Sieg in seiner … Würde er womöglich am Grünen Tisch den erste Formel-1-Sieg seiner Karriere nachträglich zugesprochen …

Motorsport Verstappen bleibt Sieger: Keine Strafe für Manöver gegen Leclerc dpa

Spielberg (dpa) - Formel-1-Pilot Max Verstappen bleibt der Sieger des Großen Preises von Österreich. Die Rennkommissare werteten das Überholmanöver des Niederländers in Spielberg als Rennzwischenfall. Drei Runden vor Schluss hatte Verstappen den in Führung liegenden Charles Leclerc attackiert. Verstappens Red-Bull-Rennwagen und Leclercs Ferrari berührten sich dabei, Leclerc musste ausweichen und die Führung abgeben.