Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 31°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Unfälle - Schauenburg Fünf Verletzte und Schwerverletzte bei Auffahrunfall dpa

Schauenburg (dpa/lhe) - Bei einem Auffahrunfall in Schauenburg (Kreis Kassel) sind fünf Menschen verletzt worden - zwei von ihnen schwer. Wie die Polizei mitteilte, war ein 20 Jahre alter Fahrer am Dienstagabend mit seinem Wagen auf ein vor ihm fahrendes Auto aufgefahren. Der vordere Wagen wurde durch den Zusammenprall auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenstieß.

Kriminalität - Berlin Tote Berlinerin in Thüringen vermutlich von Nachbar erwürgt dpa

… ihrer Berliner Wohnung erwürgt und später mit seinem Auto nach Thüringen gebracht zu haben. Der Mann wurde …

Unfälle - Schorndorf Auto und Lastwagen stoßen zusammen: Drei Tote dpa

Schorndorf (dpa/lsw) - Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Lastwagen bei Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) sind drei Menschen ums Leben gekommen. Zwei 17 Jahre alte Jugendliche seien nach dem Unfall in der Nacht zum Dienstag noch an der Unfallstelle gestorben, teilte die Polizei in Aalen mit. Der Autofahrer erlag demnach seinen Verletzungen am Dienstagnachmittag in einer Klinik.

Prozesse - Mainz Haupttäter einer Diebesbande zu Haftstrafe verurteilt dpa

… überführt, zuvor hatte die Polizei bei ihnen im Auto bei einer normalen Verkehrskontrolle Einbruchswerkzeug …

Auto - Wolfsburg VW: Keine Ablösung von Komponenten-Chef Schmall geplant dpa

Wolfsburg (dpa) - Volkswagen will an Thomas Schmall als Vorstand für seine konzerneigenen Zulieferwerke festhalten. Das Unternehmen dementierte am Dienstag einen Bericht des Magazins "Auto Motor Sport", demzufolge der Manager auf der Position des "Komponenten"-Chefs abgelöst werden könne. "Thomas Schmall ist und bleibt Leiter der Konzern-Komponente der Volkswagen AG und verantwortet hiermit die Neuausrichtung des konzernweiten Komponentengeschäfts, das wir noch effizienter und wettbewerbsfähiger aufstellen werden", hieß es dazu aus Wolfsburg.

Verkehr - Bretten Junge Frau nach Motorradunfall im Krankenhaus gestorben dpa

Bretten (dpa/lsw) - Bei einem Motorradunfall in Bretten (Kreis Karlsruhe) ist eine junge Frau lebensgefährlich verletzt worden und später im Krankenhaus gestorben. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte ein betrunkener Autofahrer am Montagabend beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Motorrad übersehen. Der 16-jährige Biker prallte mit seiner Maschine gegen das Auto und wurde durch den Sturz verletzt. Seine 17-jährige Sozia musste am Unfallort wiederbelebt werden. Anschließend brachten Rettungskräfte sie ins Krankenhaus, wo sie am Dienstag starb.

Verkehr - Großbodungen Rinder und ein Storch sorgen für Unfälle im Eichsfeld dpa

… Euro. "Warum er ausgerechnet gegen das fahrende Auto flog, wissen wir nicht", sagte eine Polizeisprecherin …

Prozesse - Hildesheim Ex-Chef aus Rache mit Benzin übergossen: Haftstrafe droht dpa

… Geschehen eingeräumt. Er betonte jedoch, er habe nur das Auto seines Ex-Kollegen in Brand setzen wollen. Er erklärte … Weser aufgelauert zu haben. Als der Ex-Chef sein Auto aus der Scheune holen wollte, habe er sich von hinten …

Unfälle - Schwarzheide Ein Toter bei Zusammenstoß zweier Autos auf Bundesstraße dpa

Senftenberg (dpa/bb) - Ein 54 Jahre alter Autofahrer ist nach einem Zusammenstoß zweier Wagen auf der Bundesstraße 169 in Südbrandenburg gestorben. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein entgegenkommendes Auto eines 44-Jährigen am Montag in den Gegenverkehr und stieß mit seinem Auto zusammen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Feuerwehrleute befreiten den im Autowrack eingeklemmten Mann, er starb später in einem Krankenhaus. Zunächst hatte es geheißen, dass der 54-Jährige bereits am Unfallort umkam.

Unfälle - Soltendieck Mutter und drei Kinder bei Unfall schwer verletzt dpa

Soltendieck (dpa/lni) - Eine Mutter mit ihren drei kleinen Kindern ist bei einem Unfall bei Soltendieck im Kreis Uelzen schwer verletzt worden. Die 23-Jährige kam nach Angaben der Polizei vom Dienstag mit ihrem Auto in einer Kurve ins Schleudern, überschlug sich mehrfach und krachte gegen einen Baum. Sie und ihre Kinder im Alter zwischen zwei und fünf Jahren wurden nach dem Crash am Montag mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Kriminalität - Rödermark Dieb stiehlt frisch getrautem Ehepaar Herz aus Rosen dpa

Rödermark (dpa/lhe) - Ein Dieb hat in Rödermark ein frisch getrautes Ehepaar bestohlen. Er habe das am Hochzeitsauto mit Saugnäpfen angebrachte große Herz aus roten Rosen mitgenommen, teilte die Polizei in Offenbach am Dienstag mit. Das Paar hatte den Diebstahl entdeckt, nachdem es am Samstagvormittag nach der Hochzeit vom Standesamt zurück zum Auto gekommen war. Lediglich ein Rosenkopf lag noch auf dem Asphalt. Von dem Täter fehlte zunächst jede Spur. 

Verkehr - Berlin Parkplätze am Hauptbahnhof fallen für S-Bahn-Bau weg dpa

Berlin (dpa/bb) - Reisende mit dem Auto vom Berliner Hauptbahnhof abzuholen wird schwieriger. Die Parkplätze auf dem Europaplatz an der Nordseite des Bahnhofs fallen ab sofort bis Ende 2022 weg, wie die Bahn am Dienstag mitteilte. Sie weichen der Baugrube für die künftige S-Bahn-Linie S21. Die neue Strecke stößt dann im Wedding auf die Ringbahn. Wann sie endgültig fertig ist, ist noch unklar. Erste Züge der S21 sollen schon während der Bauzeit ab 2020 an einem zeitweiligen Bahnsteig unter der Invalidenstraße halten. Taxis können weiterhin zum Bahnhofseingang fahren. Für Privatwagen gibt es an der Clara-Jaschke-Straße eine Tiefgarage.

Unfälle - Olbernhau 78 Jahre alter Fußgänger von Auto erfasst und getötet dpa

Olbernhau (dpa/sn) - Ein 78 Jahre alter Fußgänger ist am Dienstag in Olbernhau (Erzgebirgskreis) überfahren worden. Der Mann war am Morgen beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst worden, wie die Polizei mitteilte. Der 78-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Kriminalität - Irschenberg Verfolgungsjagd auf der Autobahn: Slowene rammt Niederländer dpa

… Samstag an der Raststätte Irschenberg geparkt. Mit im Auto saßen seine Frau und zwei Kinder. Gegen 4.00 Uhr … Fahrt fortsetzen, als er beim Ausparken gegen das Auto des 25-jährigen Slowenen stieß, der hinter ihm parkte … Niederländer als auch der Pforzheimer alarmierten aus dem Auto heraus die Polizei, die die beiden Kontrahenten …

Verkehr Polizei erwischt Hunderte Verkehrssünder auf A2 dpa

Hannover (dpa/lni) - Damit es auf Autobahn 2 nicht mehr so viele Unfälle gibt, hat die Polizei ihre Kontrollen in der vergangenen Woche in Hannover fortgesetzt und erneut Hunderte Verkehrssünder ertappt. Die Hauptunfallursachen zu hohe Geschwindigkeit, zu geringer Abstand und verbotenes Überholen standen dabei im Fokus, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. 470 Pkw und 5 Lkw waren zu schnell, 46 Personenwagen und 38 Lastzüge fuhren zu dicht auf, 38 Verstöße gab es gegen das Überholverbot, 31 davon durch Lastwagenfahrer. 14 Auto- und ein Lkw-Fahrer benutzten ihr Handy am Steuer.

Motorsport PS-Talent Günther kämpft um Formel-1-Chance dpa

… ART unter, sondern muss vorerst im unterlegenen Auto des Arden-Rennstalls fahren. Dabei gab es im Konzern … es einen Hype auslöst, wenn M. Schumacher auf dem Auto steht, das muss man akzeptieren", sagte Günther …

Kriminalität - Potsdam Geldautomatensprengung: Mutmaßliches Bandenmitglied gefasst dpa

… Monat war ein 55-Jähriger gefasst worden. In seinem Auto fanden die Polizisten Werkzeug, mit dem Geldautomaten …

Kriminalität - Berlin Autoknacker erwischt und festgenommen dpa

Berlin (dpa/bb) - Die Polizei hat zwei 23 und 33 Jahre alte Männer in Berlin-Charlottenburg beim Autodiebstahl erwischt. Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, hatten die Diebe am späten Montagabend ein parkendes Auto am Saatwinkler Damm auffällig aufgebrochen und mitgenommen. Einer der Diebe ergriff mit dem gestohlenen Fahrzeug die Flucht, der andere fuhr mit einem mitgebrachten Auto davon. Der 23-Jährige wurde von den Beamten am Britzer Damm angehalten und festgenommen, der 33-jährige Autodieb in der Stubenrauchstraße. Beide Autos wurden sichergestellt, die Autodiebe der Kriminalpolizei übergeben.

Unfälle - Rudolstadt Radfahrer kollidiert mit Auto: Schwer verletzt dpa

Rudolstadt (dpa/th) - Ein Fahrradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Rudolstadt (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) schwer verletzt worden. Der 43-Jährige soll am Montagabend auf einer Straße Schlangenlinien gefahren sein und dann plötzlich mit einem Auto im Gegenverkehr kollidiert sein, wie die Polizei Saalfeld am Dienstag mitteilte. Der Radler wurde in ein Krankenhaus gebracht. Laut Polizeiangaben besteht der Verdacht, dass der Mann unter Einfluss von Rauschmitteln stand. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

Unfälle - Bad Lausick Vorfahrt missachtet: 34-jährige Autofahrerin schwer verletzt dpa

Bad Lausick (dpa/sn) - Eine 41 Jahre alte Autofahrerin hat in Ballendorf bei Bad Lausick (Landkreis Leipzig) die Vorfahrt missachtet und ist mit dem Auto einer 34-Jährigen zusammengestoßen. Die 34-Jährige wurde bei dem Unfall am Montagnachmittag schwer verletzt, wie eine Sprecherin der Polizei Leipzig am Dienstag mitteilte. Das Auto der 41-jährigen Unfallverursacherin überschlug sich, sie wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 30 000 Euro.

Notfälle - Euskirchen Leck in Gas-Auto: Wohnhäuser evakuiert dpa

Euskirchen (dpa/lnw) - Wegen eines Lecks in einem Gas-Auto hat die Feuerwehr am Montagabend Wohnhäuser in Euskirchen geräumt. Es habe Explosionsgefahr bestanden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Dienstagmorgen. Zwanzig Anwohner wurden aus ihren Wohnhäusern geholt und kurzzeitig in einer Feuerwache untergebracht.

Unfälle Lüneburger Radler kommt bei Zusammenstoß mit Auto ums Leben dpa

Lüneburg (dpa/lni) - Ein Fahrradfahrer ist bei einem Unfall in Lüneburg ums Leben gekommen. Der 49 Jahre alte Mann fuhr am späten Montagabend auf einer Straße und kreuzte laut Polizeiangaben vom Dienstagmorgen die Fahrbahn, ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Dabei stieß der Radler mit dem Auto einer 52 Jahre alten Frau zusammen, das auf der Straße fuhr. Der Radfahrer starb noch um Unfallort. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.

Verkehr - Münsingen Motorradfahrer stirbt bei schwerem Unfall in Münsingen dpa

Münsingen (dpa/lsw) - Bei einem Verkehrsunfall in Münsingen (Kreis Reutlingen) ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 57-Jährige war am Montagabend in einer scharfen Kurve mit seiner Maschine von der Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei mitteilte. Dort prallte das Motorrad mit einem Auto zusammen. Der Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle, die 66-jährige Fahrerin des Wagens und ihre 87-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen.

Unfälle - Kirchhain Zwei Verletzte nach Kollision von Auto und Linienbus dpa

… Zwei Verletzte nach Kollision von Auto und Linienbus Kirchhain (dpa/lhe) - Bei einem Frontalzusammenstoß …

Kriminalität Unbekannte versenken geklautes Auto in Stausee dpa

Leinefelde (dpa/th) - Unbekannte haben ein gestohlenes Auto in der Talsperre Birkungen bei Leinefelde (Landkreis Eichsfeld) versenkt. Ein Zeuge hatte am Montagabend die Tat beobachtet und die Einsatzkräfte alarmiert, wie ein Sprecher der Polizei am Dienstag mitteilte. Die Feuerwehr setzte ein Paddelboot und Taucher ein, um auszuschließen, dass sich noch Menschen in dem Auto befinden. Verletzt wurde niemand. Das Auto war am Montag von einem Firmengelände gestohlen worden, die Besitzer hatten den Verlust zunächst nicht bemerkt. Die Polizei ermittelt nicht nur wegen Autodiebstahls, sondern auch wegen möglicher Gewässerverunreinigung.

Verkehr - Bad Lauterberg im Harz 57-Jähriger fährt mit Auto in Schafherde dpa

Bad Lauterberg (dpa/lni) - Ein 57-Jähriger ist mit seinem Auto in Bad Lauterberg im Landkreis Göttingen in eine Schafherde gefahren. Neun Tiere verendeten wegen des Unfalls in der Nacht zu Dienstag, wie die Polizei mitteilte. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der 57-Jährige war den Angaben nach mit seinem Wagen in Richtung Osterhagen unterwegs, als plötzlich eine Schafherde auf die Straße lief. Fünf der Tiere wurden unmittelbar beim Aufprall getötet, vier weitere wurden noch an der Unfallstelle eingeschläfert.

Unfälle - Seelow Zwei Tote bei Verkehrsunfall auf B1 dpa

Seelow (dpa/bb) - Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe der polnischen Grenze sind zwei Männer tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden am Montagabend in einem Auto auf der Bundesstraße 1 bei Seelow (Märkisch-Oderland) unterwegs. Bei einem Überholmanöver musste der Fahrer des Wagens einem Fußgänger ausweichen, der plötzlich auf der Fahrbahn auftauchte. Das Auto kam dabei von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Beide Insassen starben noch am Unfallort an ihren Verletzungen.

Unfälle - Rosengarten Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß dpa

Rosengarten (dpa/lsw) - Beim Zusammenstoß zweier Autos in Rosengarten (Kreis Schwäbisch Hall) sind beide Fahrer schwer verletzt worden. Eine 24-Jährige war mit ihrem Wagen aus bislang ungeklärter Ursache am Montagnachmittag von der Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei mitteilte. Dort stieß sie mit ihrem Auto mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Bei dem Aufprall wurde die 24-Jährige eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Auch der 45-jährige Fahrer des anderen Wagens wurde schwer verletzt.

Verkehr Porsche 356 hat mit 70 Jahren noch viel Biss dpa

… ist er im Grunde ja auch. Denn wer ein praktisches Auto will oder ein vernünftiges, der kauft schon damals …

Verkehr Paketzustellung direkt ins parkende Auto dpa

… Paketzustellung direkt ins parkende Auto Wolfsburg (dpa/tmn) - Schon aus Sicht des Zustellers hat es … Retouren kann er je nach Anbieter aus dem eigenen Auto abholen lassen. Alles sehr praktisch, zumindest … benötigt es dazu neben einem entsprechend ausgerüsteten Auto eine Smartphone-App und einen digitalen Schlüssel …

Verkehr Lenkgelenke bei Renault Clio früh defekt dpa

… der den Absatz anschiebt - der Clio ist für ein Auto seiner Klasse ja auch gefällig gestylt.Und praktisch …

Verkehr Wie beeinflusst die Musik im Auto meinen Fahrstil? dpa

Stuttgart (dpa/tmn) - Im Auto hören wir doppelt so oft Musik wie zu Hause. Schlager, Pop, Rock, Jazz oder Klassik können dabei durchaus positiv auf die Stimmung des Fahrers wirken, erläutert die Prüforganisation Dekra mit Verweis auf internationale Studien.

Unfälle - Schwenningen Radfahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Auto dpa

Schwenningen/Donau (dpa/lby) - Eine 80 Jahre alte Radfahrerin ist bei Schwenningen an der Donau (Kreis Dillingen) tödlich verunglückt. Die Frau hatte beim Überqueren einer Kreisstraße am Montagnachmittag ein Auto übersehen, wie die Polizei mitteilte. Die 23-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die Seniorin. Die Radfahrerin stürzte und wurde so schwer verletzt, dass sie starb.

Notfälle - Hollern-Twielenfleth Auto versinkt in Elbe: Hohe Feuerwehrrechnung für den Fahrer dpa

Auto versinkt in Elbe: Hohe Feuerwehrrechnung für den Fahrer Stade (dpa) - Nach einer misslungenen G … Geländewagen versank bis zur Dachkante.Der Gesamtschaden am Auto wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. Hinzu komme eine …

Kriminalität - Kassel Verletzte nach Streit um Frau: Zeugen gesucht dpa

… Wagen eines unbekannten Zeugen geflüchtet. Von dem Auto und der Frau fehlte zunächst jede Spur. …

Kriminalität - Lörrach Kaufhauspersonal macht Diebespärchen dingfest dpa

Lörrach (dpa/lsw) - Ein Paar hat in einem Kaufhaus in Lörrach Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet - ist aber von Mitarbeitern dingfest gemacht worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden die beiden am Samstag beim Diebstahl eines Parfüms per Videokamera beobachtet. Als der mit Perücke, Hut und Brille verkleidete 25-Jährige versuchte, das Kaufhaus zu verlassen, stellten ihn Mitarbeiter und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die 20 Jahre alte Frau war zunächst verschwunden, kehrte später aus ungeklärter Ursache aber an den Tatort zurück. Dort erkannte sie ein Angestellter - und sie wurde verhaftet. Die Polizei fand im Auto des Pärchens mutmaßlich gestohlenes Parfüm und Kleidungsstücke. Das Parfüm allein ist laut Polizei 3500 Euro wert.

Film Aston Martin baut James Bonds Auto aus "Goldfinger" nach dpa

… Aston Martin baut James Bonds Auto aus "Goldfinger" nach London (dpa) - Durch die Straßen kurven wie …

Kriminalität - Schwalbach am Taunus Steinewerfer verletzt Polizisten dpa

Schwalbach (dpa/lhe) - Ein Polizist ist von einem Steinewerfer in Schwalbach leicht verletzt worden. Er sei von einem Geschoss getroffen worden, die anderen Steine seien an dem Streifenwagen abgeprallt, teilte die Polizei in Wiesbaden am Montag mit. Der Polizist war am frühen Samstagmorgen Streife gefahren, als sein Auto plötzlich von einem bislang Unbekannten mit mehreren Steinen beworfen wurde. Ein Geschoss flog durch das geöffnete Fenster und traf den Beamten. Von dem Täter fehlte zunächst jede Spur. An dem Auto entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.