Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 14°
  • Chronologisch
  • Relevanz
dpa_5F9AAE008D97C4B9
Krieg in Jemen Hungersnot könnte bald 14 Millionen Menschen betreffen

Die unmittelbar bevorstehende Katastrophe könne "größer sein als alles, was die Experten auf diesem Gebiet in ihrem Arbeitsleben bislang erlebt haben", sagt UN-Nothilfekoordinator Lowcock.

frueh_ins_bett_sde
Selbstversuch Mission: zehn Stunden Schlaf pro Nacht

Unsere Autorin ist eine Woche lang früh ins Bett gegangen. Klang verlockend, stellte sich aber als ziemlich stressig heraus. Von Theresa Hein

049752E5-B3A7-496A-8769-5AFB227D2404
Digitalisierung Deutschland braucht einen Ethik-Kodex für Algorithmen

Der Staat wird in Zukunft mehr automatisiert entscheiden, mit Folgen für die Bürger. Dafür sind endlich klare Regeln nötig, die Diskriminierung und soziale Kälte vermeiden. Kommentar von Valentin Dornis

Gesamtgewinner_Transport the Sot Bilder
Fotowettbewerb Außerirdische Perspektiven

Bilder Mysteriöse Galaxien, anmutige Planeten, das Leuchten des Polarlichts: Der Astronomie-Fotowettbewerb des Royal Observatory Greenwich ist der größte seiner Art. Jährlich zeichnet er die eindrucksvollsten Aufnahmen des Sternenhimmels aus. Eine Auswahl. Von Sebastian Kirschner

Rocketcombo
Trump kündigt INF-Vertrag Prall gefülltes Angstportfolio

Trumps Drohung, die atomare Abrüstung aufzukündigen, bringt die Urangst der Achtzigerjahre zurück. Als würden wir uns nicht schon um digitale Hetze, Populismus und den Klimawandel sorgen. Von Alex Rühle

516126-01-02
Trump im Wahlkampf Ein Demagoge läuft sich warm

Feindbilder und Paranoia: In seinen Auftritten vor den Midterms gibt US-Präsident Donald Trump einen Vorgeschmack darauf, wie er 2020 wiedergewählt werden möchte. Von Johannes Kuhn, Houston