Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 15°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Kickboxen Der Mönch schlägt ein Rad

Michael Smolik bleibt im Rückkampf gegen Enver Sljivar lange defensiv - dann tritt der Weltmeister entscheidend zu. Von Benedikt Warmbrunn

American Football Silber zum Abschied

Im letzten Auftritt von Cowboys-Legende Simone Dietrich unterliegt die Münchner Frauenmannschaft im Finale um die deutsche Meisterschaft den Berlin Kobras. Von Christoph Leischwitz, Erding

Judo Von der Matte auf die Wiesn

Großhadern bezwingt Speyer und zieht als Gruppenzweiter ins Bundesliga-Finale ein. Am Ende hatten sie ein gewonnenes Duell mehr als der Dritte. Von Julian Ignatowitsch

Fußball-Landesliga Grüße vom Ex

Geretsrieds Torjäger Srdjan Ivkovic trifft gegen seinen früheren Verein FC Garmisch doppelt, durch den 2:0-Sieg klettert der TuS auf Tabellenplatz fünf. Von Andreas Liebmann, Geretsried

Linksaußen Didi und die Diridaris

Red Bull gegen Red Bull in der Fußball-Champions League oder zwei von SAP unterstützten Eishockey-Bundesligisten - ein Interessenkonflikt liegt in beiden Fällen nicht vor. Enger könnten die Interessen nämlich gar nicht sein. Von Johannes Schnitzler

SpVgg Unterhaching Reservierung für die Party

Haching spielt in Meppen nach zweimaligem Rückstand 3:3. Trainer Claus Schromm kritisiert die schwache Anfangsphase, Kollege Christian Neidhart sieht die SpVgg als Aufstiegsfavorit. Von Stefan Galler, Unterhaching

Eishockey Großzügig beschenkt

In seiner Geburtsstadt Iserlohn lässt der EHC München Kevin Reich ins Tor, doch der kassiert acht Gegentreffer. Das liegt zumeist an Nachlässigkeiten seiner Vorderleute. Von Christian Bernhard

Handball Gutes Credo

Gröbenzells Handballerinnen schlagen Möglingen souverän, Trainer Pleines will von der Favoritenrolle in der dritten Liga aber noch nichts wissen. Von Ralf Tögel, Gröbenzell

Hockey Stimmung im Dreieck

Die Männermannschaft des Münchner SC mit makelloser Bilanz an diesem Wochenende, gemischte Gefühle dagegen bei den Frauen. Sie spielten gegen Köln unter ihren Möglichkeiten Von Katrin Freiburghaus

Leipzig Wenigstens pünktlich

Leipzig kommt in einer intensiv geführten Partie in Frankfurt zu einem 1:1. Chancen zum Sieg boten sich dabei auf beiden Seiten zur Genüge. Von Johannes Aumüller, Frankfurt

dpa_5F9A6E0055085A5A
Tischtennis Boll wird zum siebten Mal Europameister

Das gab's noch nie: Erstmals holen Deutschlands Tischtennisspieler bei einer EM dreimal Einzelgold. BVB-Boss Watzke entschuldigt sich bei Dietmar Hopp. Meldungen im Überblick

GYI_1038439070
Sonntagsspiele der Bundesliga Frankfurt verdaddelt den Sieg, Havertz rettet Bayer

Beim 1:1 gegen Leipzig ist die Eintracht besser - und RB hat Glück. Leverkusen vergibt gegen Mainz Chancen für drei Spiele, ehe ein Offensivmann seine tolle Form bestätigt.

Kurze Ecke Rätselhafte Gerüchte

Stefan Schneider ist seit 25 Jahren Stadionsprecher der Löwen, doch am Mittwoch wird er nicht deren Aufstellung verlesen. Warum auch? Sechzig spielt schließlich in Haching.

FC Bayern II Ausrutscher mit Ansage

Die U23 der Münchner kassiert nach zuletzt durchwachsenen Leistungen in Rosenheim ihre erste Saisonniederlage. Von Christoph Leischwitz

SV Heimstetten Auf Stilsuche

Harmlos im Angriff, fehlerhaft in der Abwehr: Trainer Christoph Schmitt kündigt nach der 0:3-Heimniederlage gegen Burghausen umfangreiche Änderungen an. Von Christoph Leischwitz, Kirchheim

Reit-WM Triumph auf Alice

SZplus Simone Blum, 29, aus Zolling gewinnt Gold im Springreiten - sie ist erst die zweite Frau, die in einem gemischten Championat Weltmeisterin wird. Von Gabriele Pochhammer, Tryon

Nürnbergs 2:0-Sieg Törles' fünf Minuten

Joker Knöll empfiehlt sich für die Startelf, das Club-Team blickt nun dem Spiel gegen Dortmund gelassener entgegen. Von Felix Haselsteiner, Nürnberg

TSV 1860 München Auf der Suche nach der Gier

Beim 1:2 gegen Wehen Wiesbaden funktionieren beim TSV 1860 München nur die Offensivstandards gut. Von Christoph Leischwitz

Basketball Mit Physiotherapeut und Extra-Kaffee

Dirk Nowitzki wird in seiner 21. Saison bei den Dallas Mavericks erst mal nur noch Ersatzspieler sein. Der 40-jährige trägt diese Entscheidung klaglos mit. Von Joachim Mölter, Dallas

Jahn Regensburg Hattrick beim HSV

Sargis Adamyan gelingt nahezu alles beim 5:0 von Jahn Regensburg im Volksparkstadion. Dabei erzielte der Nationalspieler Armeniens seine Tore vor zwei Jahren noch für den Regionalligisten TSV Steinbach. Von Jörg Marwedel

Kommentar Mammut vor dem Aus

Die Weltreiterspiele in Tryon boten hochklassigen Sport, waren aber dilettantisch organisiert. Alle Reitdisziplinen an einem Ort auszutragen, überfordert die meisten Veranstalter, in dieser Form wird es das Reiter-WM-Fest kaum noch lange geben. Von Gabriele Pochhammer

Hoffenheim Bitte abbiegen!

Auch für das 1:1 gegen Dortmund erhält die TSG viel Lob. Der BVB erlebt eine kuriose Auswechslung. Von Tobias Schächter, Sinsheim

Ingolstadt entlässt Stefan Leitl Der Architekt geht

Nach dem 0:1 gegen St. Pauli wird Trainer Leitl entlassen. Den Klub hat er mitgeprägt, wer ihn ersetzt, ist noch ungewiss. Von Philipp Schneider

Hamburger SV Favorit gerupft

Die Hanseaten kassieren gegen Regensburg ein 0:5 - es ist die höchste Heimniederlage seit viereinhalb Jahren.

Würzburger Kickers Das Geheimnis der Hose

SZplus Die Kickers bestätigen beim 1:1 gegen Braunschweig ihre Form. Und sie rätseln über den Zusammenhang mit dem Outfit von Trainer Michael Schiele. Von Sebastian Leisgang

Leverkusen Herrlich atmet auf

Bayer schafft beim 1:0 gegen den FSV Mainz den ersten Saisonsieg in der Bundesliga. Wie schon in der Europa League in Rasgrad entscheidet der junge Kai Havertz erneut das Spiel.

Uefa Neun Stimmen zum Sieg

Wenige Tage vor der Vergabe der Fußball-EM 2024 herrscht die berüchtigte Ruhe vor dem Sturm. Eine Demo gegen den türkischen Verband wurde verboten. Doch welche Fäden zieht Fifa-Chef Infantino? Von Thomas Kistner, Frankfurt

Augsburg Auf Piplicas Wegen

Der nächste Fehler von Fabian Giefer kostet abermals Punkte - und bringt Trainer Manuel Baum in die Bredouille: Wen stellt er am Dienstag beim Spiel in München ins Tor? Von Maik Rosner, Augsburg

Tennis Belohnung in Metz

Matthias Bachinger besiegt im Halbfinale in Metz den Japaner Kei Nishikori - und verliert erst im Finale gegen den Franzosen Gilles Simon. Von Gerald Kleffmann

Tischtennis Gescheitert am Monster

SZplus Die deutschen Spieler hadern trotz sieben Medaillen bei den Europameisterschaften mit ihrer Ausbeute. Von Ulrich Hartmann, Alicante/Düsseldorf

Radsport Gold mit Wehmut

Trixi Worrack gewinnt ihren fünften Titel im Zeitfahren der Profi-Mannschaften - in Innsbruck fehlen jedoch viele Lizenzteams: Der WM-Wettbewerb ist ein Auslaufmodell. Von Barbara Klimke, Innsbruck

Hängende Spitze Gegen die Migration des Windes

Bastian Dankert wird bei der Ausübung seines Schiedsrichter-Amtes umgeblasen - und verteidigt sich in einem Schreiben. Von Claudio Catuogno