Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Bayer und Monsanto Aus zwei mach eins

SZplus Der Bayer-Konzern darf Monsanto eingliedern - mitsamt der jüngsten Rechtsstreitigkeiten um die Spätfolgen von Glyphosat und anderen Pestiziden. Von Elisabeth Dostert

dpa_5F9A200051F2491F
Commerzbank Im Abstiegskampf

SZplus Der Aschheimer Zahlungsdienstleister Wirecard ist auf bestem Weg, die Commerzbank im Dax zu ersetzen. Deren Chef Martin Zielke gibt offen zu, dass Banken sich künftig gegenseitig die Kunden abluchsen werden. Von Meike Schreiber und Jan Willmroth, Frankfurt

dpa_5F9A1E00AB69E955
Italien Der Staat gegen die Benettons

Die populistische Regierung aus Rom attackiert die Industriellenfamilie. Sie wurde mit Mode reich, betreibt heute Autobahnen und soll schuld an dem Brückeneinsturz von Genua sein. Von Ulrike Sauer, Rom

imago16911417h
Reden wir über Geld mit Jorge Valdano "Es gibt mehr Geld als fußballerisches Talent auf Erden"

SZplus Jorge Valdano war Weltmeister mit Argentinien und gilt als Philosoph des Weltfußballs. Im Gespräch erzählt er von seinem Finaltor 1986 gegen Deutschland und wie sich der Fußball und seine Vermarktung verändert haben. Interview von Thomas Urban

Heiz- und Wärmetechnologien "Das ist politisches Wunschdenken"

Für die Energiewende wäre es ideal, wenn Hausbesitzer vieles gleich­zeitig erneuerten. Das können sich aber die wenigsten leisten. Interview von Johanna Pfund

Baubeschreibung Auf heikle Klausel prüfen

Wer Fertighäuser verkauft, muss den Bauherren eine konkrete Beschreibung des Projekts zur Verfügung stellen. So lautet das neue Gesetz. In der Praxis läuft aber immer noch einiges anders - ein Problem für Immobilienkäufer.

Zwangsversteigerungen Streit mit Folgen

Nach Erbschaften und Ehescheidungen kommt es immer häufiger zu Zwangsauktionen. Eigentümergemeinschaften bieten dafür bereits jedes zweite Grundstück und jedes fünfte Ein- oder Zweifamilienhaus an.

Slums Menschen am Rande der Stadt

Illegal errichtete Siedlungen sind in vielen Metropolen Normalität. Eine Ausstellung zeigt das risikoreiche Leben der Bewohner und macht Verbesserungsvorschläge. Von Joachim Göres

Stichwort Baugenehmigung

Nichts geht ohne: Wer neu baut, anbaut oder modernisiert, braucht in der Regel eine Erlaubnis dafür. Von Andrea Nasemann

Möbel Das zweite Leben nach der Show

Wie aus Exponaten in einer Ausstellung von Volkswagen alltagstaugliche Möbelstücke für ein Berliner Kinderhaus wurden. Und was der Autohersteller damit bezweckt. Von Steffen Uhlmann

Gefälligkeitsdienste Wenn der Urlaubshelfer den Keller flutet

Man macht es ja gerne. Wer aber haftet eigentlich, wenn es beim Nachbarn zum Schaden kommt? Von Berrit Gräber

Start-up Wasser marsch

Eine Million muss her, denn Rike Brand will die perfekte Spritzpistole auf den Markt bringen. Für satte 149 Euro. Drei Wochen hat sie noch Zeit, das Geld zusammenzukriegen. Von Christoph Gurk

Auto-Verbrauchsmessung Neues Verfahren, neue Kosten

Der Spritverbrauch wird künftig ehrlicher gemessen. Das führt zu einer höheren Kfz-Steuer - und beschert dem Bund Millionen Euro Zusatzeinnahmen. Von Max Hägler

Bankkonten Mehr zahlen, trotzdem sparen

Viele Banken werben für ein Girokonto mit einem Rund-um-Sorglos-Paket. Jetzt zeigt eine neue Untersuchung: Die Premiumkonten kosten zwar mehr Gebühren, können sich aber lohnen, bieten sie doch so manches willkommene Extra. Von Thomas Öchsner

Kommentar Mehr als Nebensache

Auf dem Mietmarkt gilt schon das Bestellerprinzip. Nun wird es auch für Immobilienverkäufe geprüft. Das ist gut. Der Staat sollte das Wohneigentum fördern. Von Elisabeth Dostert

Steinkohle-Förderung "Dann ist dieses Thema beendet"

Im Ruhrgebiet können Bergleute ihre letzten Schichten zählen - ehe ihre Zechen für alle Zeit geschlossen werden. Und das nächste Strukturwandel-Projekt steht schon an. Von Michael Bauchmüller, Bottrop

Bei uns in Tokio Der Gipfel der Getränkeindustrie

SZplus Japan hat eine unfassbar hohe Dichte an Automaten. Von Getränken bis zu frischen Pommes gibt es so ziemlich alles und fast überall. Von Christoph Neidhart

Pipers Welt Lust auf Geld

Das Konzept wird immer wieder angezweifelt. Doch die Krise in der Türkei zeigt, wie wichtig eine unabhängige Notenbank ist. Von Nikolaus Piper

Immobilien Auch 2018 weniger Baugenehmigungen

Die niedrigeren Zahlen sind vor allem auf einen deutlichen Rückgang beim Neubau von Wohnungen in Wohnheimen zurückzuführen.

860900
Logistik Alle Mann von Bord

Norwegen baut das erste Containerschiff, das komplett elektrisch fahren soll - und ohne einen einzigen Menschen am Steuer. Von Valentin Dornis

Bankenaufsicht Ein Traumpaar trennt sich

Gemeinsam haben Danièle Nouy und Sabine Lautenschläger eine schlagkräftige europäische Bankenaufsicht aufgebaut. In der Branche werden sie respektiert. Bald aber enden ihre Verträge. Von Meike Schreiber und Markus Zydra, Frankfurt

dpa Picture-Alliance-45029373-HighRes
Verpackungsmüll Brüssel will die deutsche Bequemlichkeit stoppen

Die Deutschen halten sich für vorbildlich beim Recycling, tatsächlich aber nutzen sie gern aufwendig verpackte Produkte. Die EU will das ändern. Von Michael Bauchmüller

20180712_083043
Nachhaltig bauen Ein Haus, das an die Zukunft denkt

SZplus Gunther Mair nutzt in seinem Zweifamilienhaus in Rottach-Egern Sonne und Grundwasser zur Erzeugung von Strom und Wärme. Dank eines ausgetüftelten Konzepts erzeugt er sogar einen Überschuss an Energie. Von Johanna Pfund

GettyImages-626180444
Lieferdienst Deliveroo stellt Service in zehn deutschen Städten ein

Die Fahrradkuriere werden künftig unter anderem in Dortmund, Dresden und Stuttgart kein Essen mehr liefern. Zuletzt hatte es bei Deliveroo Streit über schlechte Arbeitsbedingungen gegeben.

Verspätete Bahn? Diese Beispiele sind noch extremer (Vorschaubild) Video
Verspätungen Verspätete Bahn? Diese Beispiele sind noch extremer

Video Die Bahn hat für dieses Jahr einen Rekordwert bei ihren verspäteten Fernzügen aufgestellt. Doch es gibt Dinge, die wesentlich länger brauchen.