bedeckt München 14°
  • Chronologisch
  • Relevanz
peter.hinz-rosin_21hr0291_03_20210421131801
Ebersberger Forst Die neuen Wirtsleute an der Hohenlindener Sauschütt

Veronika und Werner Schmidt übernehmen den Biergarten. Öffnen dürfen sie ihn wegen Corona noch nicht - dennoch werden ihre Gäste verköstigt. Von Korbinian Eisenberger, Hohenlinden

dpa_5F999A000401B791
Kolumne: Typisch deutsch München, eine schlaflose Stadt

… Übersetzung aus dem Englischen: Korbinian Eisenberger München, eine schlaflose Stadt Kolumne: Typisch … Kolumne von Olaleye Akintola

christian.endt_ebe-8035_20210316101801
Ebersberg Der Erfinder der Freundlichkeit

SZplus Der Ingenieur Jürgen Machate hat in seinem Leben sechs Patente erhalten - und eine Anfrage von einem Rüstungskonzern, ob er was für sie entwickeln könnte. Besuch bei einem, der stattdessen lieber eine höfliche Fahrradklingel entwirft. Von Korbinian Eisenberger

Ebersberger Forst Feinkost hinterm Lattenrost

Deutschlands Wälder werden tonnenweise von Plastikhüllen gegen Wildverbiss verschmutzt. Im Forst stehen nun erste Alternativen aus Holz und Jute vor der Premiere. Prominenter Tester: Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

Brenner-Basistunnel Vier Jahre warten

Genauer Plan für den Ausbau der Strecke bis Grafing wird 2025 bekannt gegeben Von Korbinian Eisenberger, Grafing/Berlin

christian.endt_pars-9104-2_20210412151801
Zwei Köche in der Schnelltestbude "Es kann jeder kommen"

Das Parsdorfer Möbelhaus Segmüller hat seine international besetzte Restaurant-Belegschaft zu einer Corona-Crew umgeschult. Zu Besuch bei Gerhard Schwimmer und Salvatore Melissano. Von Korbinian Eisenberger, Vaterstetten

peter.hinz-rosin_21hr0248_05_20210406154801
Reisen und Corona Krise? Welche Krise?

SZplus Während an vielen Orten die Reisebüros wegen Corona vor dem Aus stehen, übernimmt Daniel Dressel eines. Eine Geschichte über Zuversicht. Von Korbinian Eisenberger, Grafing

florian.peljak__a0a6422_20210323170003
Freizeit Die schönsten Tischtennisplatten in München

Korbinian Eisenberger Diese Orte muss man sich nicht schön trinken: SZ-Autoren empfehlen schweren Herzens … Von SZ-Autorinnen und -Autoren

imago0063558934h
Forstwirtschaft Warum den Zimmereien das Bauholz ausgeht

Amerikanische Firmen erobern den deutschen Markt mit hohen Preisen. Im Kreis Ebersberg hat für viele ein Existenzkampf begonnen. Von Korbinian Eisenberger

franz-xaver.fuchs_weling_bahnsteig_5_20130925161501
Nahverkehr in Ebersberg Der Freifahrradschein

Die Grünen fordern eine kostenlose Mitnahme von Rädern in der S-Bahn bis zur Innenbereichgrenze im Großraum München - nach dänischem Vorbild. Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

imago_imago_st_0316_08510031_0090828340_20210316090003
Typisch deutsch Selbst isst der Mann

… Übersetzung aus dem Englischen: Korbinian Eisenberger Selbst isst der Mann Typisch deutsch Nigerianische … Kolumne von Olaleye Akintola

sarnowski
Ebersberg Eklat im Kreisausschuss: Sarnowski gegen Schmidt

Ein Antrag des AfD-Politikers führt zu Szenen, die an einen Wrestling-Kampf erinnern. Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

christian.endt_bruck-5982_20181230113601
Ebersberg Kreispolitiker für 3H-Regelung und 21 Windräder

Bevor die Bürger befragt werden, stellen zwei Frauen ihre Vision zur Aussetzung der Abstandsregelung vor. Sie erhalten viel Zuspruch - auch von der CSU. Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

Novum in Markt Schwaben Die transparente Schule

Das größte und teuerste Bauprojekt Markt Schwabens soll für Gemeindepolitiker und Bürger nachvollziehbarer werden. Geplant ist ein neues Gremium, in dem umfassend über das Vorhaben informiert wird Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

Kommentar Fragwürdiger Rekord

Dass der Markt Schwabener Gemeinderat mehr und besser über das Großprojekt Schulneubau informieren will, ist eine gute Sache. Ob es die dafür gewählte Form auch ist, muss sich indes noch zeigen. Von Korbinian Eisenberger

peter.hinz-rosin_16hr1307_36_20161209145701
Windkraft im Landkreis Ebersberg "Ohne Klimaschutz ist Naturschutz obsolet"

SZplus Darf man fünf Windräder in den Wald bauen? Es ist eine Frage, die rund um den Ebersberger Forst bewegt und teils entzweit. Der verantwortliche Planer Jens Mühlhaus im Interview. Interview von Korbinian Eisenberger

Markt Schwaben Immer der Spürnase nach

Die Gemeinde Markt Schwaben beauftragt eine Müll-Detektei Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

Markt Schwaben Immer der Spürnase nach

Die Gemeinde Markt Schwaben beauftragt eine Müll-Detektei Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

Mitten in der Region Das Ende aller Ausbrüche

Der Lockdown kann zu den erstaunlichsten Dingen führen, ja sogar zur Milde Glosse von Korbinian Eisenberger

Mitten in Fürstenfeldbruck Das Ende aller Ausbrüche

Es scheint, als wäre die Seuche bald überwunden. Aber vielleicht ist das der Trugschluss schlechthin Von Korbinian Eisenberger

Bundestagswahl in Ebersberg Wagner auf SPD-Listenplatz 28

Chancen auf Mandat in Berlin sind derzeit gering - 2025 ist anvisiert Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg/Erding

Mitten in der Region Das Ende aller Ausbrüche

Kolumne von Korbinian Eisenberger

Wahlkreis Erding-Ebersberg Wagner auf SPD-Listenplatz 28

Chancen auf Mandat in Berlin sind derzeit gering - 2025 ist anvisiert Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg/Erding

dpa_14857200D7709F9D
Glosse Volle Bahnen, langsame Fahrschulautos, Stau auf der A8 - her damit!

Ein vollgestopftes Abteil, wo einem schwitzende Schlachtenbummler Bier über die Hose gießen? Nichts schöner als das. Glosse von Korbinian Eisenberger

imago0092690246h
Markt Schwaben Pizza Alarmi

In einem Markt Schwabener Lokal musste die Feuerwehr in 14 Jahren knapp 170 mal wegen Fehlalarmen anrücken - womöglich aber bald zum letzten Mal. Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

sebastian.gabriel__sga6646_20180930215101
Typisch deutsch Die Münchner können nicht einmal die zarteste Fischgräte zerbeißen

… Übersetzung aus dem Englischen: Korbinian Eisenberger Die Münchner können nicht einmal die zarteste Fischgräte … Kolumne von Olaleye Akintola

peter.hinz-rosin_21hr0113_15_20210221001502
Ebersberger Forst Das Ebola der Schweine

SZplus Die Afrikanische Schweinepest bedroht das Idyll im Ebersberger Forst - auch weil Waldbesucher die Tiere füttern. Ein alteingesessener Jäger will sie schützen. Über den Weg der Seuche. Von Korbinian Eisenberger (Text) und Peter Hinz-Rosin (Fotos)

alessandra.schellnegger_as__dsc8060_20170210214201
Typisch deutsch Lieber Automat, bitte sei ein Gentleman

… Übersetzung aus dem Englischen: Korbinian Eisenberger Lieber Automat, bitte sei ein Gentleman Typisch … Kolumne von Olaleye Akintola

Markt Schwaben Der Sprinter vom Dienst

Markt Schwabens Kämmerer Andreas Kleebauer bringt in Rekordzeit den größten Haushalt der Ortsgeschichte durch den Gemeinderat. Grund für das Volumen sind die Ausgaben für parallel laufende Bauvorhaben - darunter das teuerste Projekt, das es in der Marktgemeinde je gab, der Neubau der Grund- und Mittelschule Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

peter.hinz-rosin_21hr0140_13_20210223170902
Brauereien im Landkreis "Corona hat die Regionalität beflügelt"

Weil sie kaum auf Export und Gastronomie setzen, müssen die Brauereien im Landkreis Ebersberg mitnichten fässerweise Bier wegschütten. Von Korbinian Eisenberger

Verkehr in Markt Schwaben Ein Ort will Tempo 30

Markt Schwaben prüft Möglichkeiten für das Zentrum Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

christian.endt_gr-8721_20180505115701
Grafinger Volksfest "Es ist gar nicht dran zu denken"

Veranstalter Anton Kainz ist sicher, dass er das Grafinger Volksfest auch 2021 absagen muss. Ein anderer hat noch ein "Fünkchen Resthoffnung". Von Korbinian Eisenberger, Grafing

Asyl in Ebersberg Hart wie Stahl

Zika Oni muss der Härtefallkommission bis Juli belegen, dass er sein Deutsch verbessert hat. Das Problem des Nigerianers, der in einer Ebersberger Kunstschmiede arbeitet: Sprachkurse nehmen in der Krise niemanden auf Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

christian.endt_fi-8230_20210217144202
Forstwirtschaft Ebersberg stapelt für die Welt

Die Holzfahrer aus der Region lassen sich für die Österreich-Grenze täglich testen. Zahlkräftige Stammkunden kommen von weit her. Von Korbinian Eisenberger, Forstinning

Musiala-Schneller-Trophy_21-02-11_Bayern-Tigres-Finale_ClubWM-Katar_05I7699
FC Bayern "Wir sind nicht dort gewesen, um Urlaub zu machen"

Lukas Schneller wurde einst beim TSV Moosach im Kreis Ebersberg ausgebildet. Bei der Klub-WM in Katar stand der 19-jährige Torwart nun überraschend im Kader des FC Bayern. Interview von Korbinian Eisenberger

DSC_1078
Politik in Bayern 12 000 Euro fürs Wohnen im Asylheim

Tausende Zuwanderer im Freistaat erhalten Gebührenbescheide für ihre Unterbringung. Von Helfern kommt Kritik - ein Anwalt zieht Konsequenzen. Von Korbinian Eisenberger

christian.endt_ebe-8107_20210214155101
SPD-Kandidatin für Ebersberg/Erding "Eigentlich nennen mich alle nur Lena"

Magdalena Wagner wird von 98 Prozent der Delegierten zur SPD-Bundestagskandidatin des Wahlkreises Ebersberg-Erding gewählt. Vorher hält die 29-jährige eine bewegende Rede. Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

christian.endt_zor-6811_20210120184201
Werkstatt "Ohne Messer hätte sich die Menschheit nicht entwickelt"

SZplus Messermachen ist eines der ältesten Handwerke der Welt - und Richard Spitzl aus Kirchseeon einer der letzten Messermacher Bayerns. Seine Spezialität: Griffe aus sibirischen Mammutknochen. Ein Besuch in seiner Werkstatt. Von Korbinian Eisenberger (Text) und Christian Endt (Fotos)

alessandra.schellnegger_as_l1210457_20200425113301
Typisch deutsch Der unnachahmliche Putzfimmel der Münchner

… Übersetzung aus dem Englischen: Korbinian Eisenberger Der unnachahmliche Putzfimmel der Münchner Typisch … Kolumne von Olaleye Akintola

E11c Visualisierung Purfing Gangsteinweg Wiesenweg
Energiewende Erste Bilder von der Vision im Ebersberger Forst

Darf man in einem der größten Wälder Südbayerns Bäume fällen, um fünf Windräder zu bauen? So könnte es dort künftig aussehen. Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

Bild001_KTW-im-Einsatz_Darsteller-Roland-Feineis_Fotograf-Anneli-Krackl
Landkreis Ebersberg Die entscheidenden Minuten

Markt Schwaben hat nach fünf Jahren Pause wieder ein Team von Helfern vor Ort. Die Dichte dieses Rettungsnetzes im Landkreis steigt damit von 41 auf 55 Ehrenamtliche. Einer der jüngsten berichtet. Von Korbinian Eisenberger

florian.peljak__a0a8439_20200228092101
Typisch deutsch München, die Stadt der Koffein-Junkies

… Übersetzung aus dem Englischen: Korbinian Eisenberger München, die Stadt der Koffein-Junkies Typisch … Kolumne von Olaleye Akintola

GYI_1297960443
Mitten in der Krise Das Hoffen auf die 998. Minute

Mit seinen lang ersehnten Treffern im Heimspiel gegen Berlin macht der Fußballer Florian Niederlechner aus Hohenlinden allen Kickern des Landes Mut. Glosse von Korbinian Eisenberger

16124593413640
Demonstration in Poing "Sie ist gerne gekommen, und ich will, dass das auch so bleibt"

110 Demonstranten treten in Poing für Offenheit und gegen Fremdenhass ein. Mehrere Redner senden Signale an Charlotte Knobloch. Von Korbinian Eisenberger, Poing

peter.hinz-rosin_20hr0100_13_20200202152101
Markt Schwaben Frank Eichner sagt Ade

Der Leiter des Markt Schwabener Bauamtes tritt nach knapp sieben Jahren ab. Sein größtes Werk wird dem Ort aber erhalten bleiben. Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

Verkehr in Schwaberwegen 10 000, 12 000 oder 16 000 Autos?

Der BN geht im Streit um die geplante Umgehung bei Forstinning in die Offensive: Das Projekt basiere auf irreführenden Zahlen. Die Baubehörde sieht das anders. Von Korbinian Eisenberger, Forstinning/Rosenheim

Forstinning/Rosenheim 10 000, 12 000 oder 16 000 Autos?

Der Bund Naturschutz geht im Streit um die geplante Umgehungsstraße bei Forstinning in die Offensive. Nach Auffassung der Kreisgruppe Ebersberg basiert das Projekt auf irreführenden Zahlen. Die Baubehörde sieht das anders Von Korbinian Eisenberger, Forstinning/Rosenheim

freundl
Benefiz-Aktion in Ebersberg Krapfen mit Mehrwert

Die Bäckerei Freundl und der Rotary Club wollen Gutes tun Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

peter.hinz-rosin_21hr0075_04_20210127163301
Ebersberg "Überfahren, ertrunken oder von Hunden gerissen"

SZplus Mangels Alternativen treibt es die Menschen und ihre Haustiere im Corona-Lockdown hinaus in die Natur. Für Wildtiere bedeutet das Stress - und viele überleben die Begegnung nicht. Eine Spurensuche zwischen Feldern und Wald. Von Korbinian Eisenberger

Mobilität in Ebersberg Weniger Stellplätze

Ebersberger Grüne befürworten Konzept für Hölzerbräu-Gelände Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg