• Chronologisch
  • Relevanz
imago0072772437h (1)
Onkologie Mangelhafte Krebsbehandlung

Meinung Krebspatienten haben verdient, dass sie nach dem Stand der Wissenschaft behandelt werden. Das ist häufig nicht der Fall - mit fatalen Folgen. Kommentar von Christina Berndt

Journalisten des Jahres Gegen den eigenen Verleger

Christina Berndt ist Journalistin des Jahres in der Kategorie Wissenschaft, Holger Gertz Sport-Journalist …

imago_imago_st_0502_13530011_0111680878_20220502140006
Covid-19 Wie es um die angepassten Corona-Impfstoffe steht

SZplus Während sich das Coronavirus ständig wandelt, werden immer noch die alten Vakzine verabreicht. Wo bleiben die angepassten Impfstoffe? Und wer braucht sie überhaupt? Was Wissenschaftler für den Herbst empfehlen. Von Christina Berndt

imago0149019574h
Covid-19 Drei Wege durch die Pandemie

Wissenschaftler haben Szenarien entwickelt, wo die Welt in fünf Jahren in Sachen Covid-19 stehen könnte. Sie zeigen, was passiert, wenn die Politik die falschen Entscheidungen trifft. Von Christina Berndt

imago64126880h
Abtreibung Raus aus der Schmuddelecke

Beim Blick auf die USA bekommt man gerade Krämpfe im Unterleib. Aber dabei darf man nicht vergessen: Auch in Deutschland wird die Situation für Frauen, die abtreiben wollen, immer schlechter. Kommentar von Christina Berndt

32A66C00FC44926C
Influenza Direkte Abkömmlinge der Spanischen Grippe

Seit einigen Jahren kursieren wieder Influenzaviren vom Typ H1N1. Es sind keine vollständig neuen Erreger, sie sind vielmehr aus dem Virus von 1918 hervorgegangen, berichten Forschende vom RKI. Ein Glück für den Menschen, dass er seither Abwehrkräfte entwickelt hat. Von Christina Berndt

imago_imago_st_0502_13080014_0098995728_20220502131504
Leserdiskussion Gesetzentwurf zur Triage: ein Tabubruch?

Die Regierung arbeitet an einem Gesetz zur Triage, für den Fall, dass Betten auf Intensivstationen knapp werden. Für SZ-Autorin Christina Berndt ist der Entwurf ein echter Tabubruch.

Berndt_Supermarkt_4_3 Video
Coronavirus Warum die Maske immer noch sinnvoll ist

Video Es gibt nur noch wenige Orte in Deutschland, wo eine FFP-2-Maske noch Pflicht ist. Doch wie sieht es bei einer freiwilligen Nutzung aus? Wie hoch ist der eigene Schutz, wenn nur noch wenige eine Maske tragen? Videokolumne von Christina Berndt

dpa_5FA92E00E2A3F50E
Coronavirus Ein ungeheuerlicher Gesetzentwurf

Meinung Für den Fall, dass Betten auf Intensivstationen knapp werden, arbeitet die Regierung an einem Gesetz zur Triage. Doch der Entwurf, der nun vorliegt, ist nicht nur eine Brüskierung von Menschen mit Behinderung, sondern auch ein echter Tabubruch. Von Christina Berndt

Gesundheit Warum Masken  weiter sinnvoll sind

Auch wenn die FFP2-Maske nur noch an wenigen Orten Pflicht ist: Es lohnt sich, sie freiwillig zu tragen. Videokolumne von Christina Berndt

SZ-Photo-h-00067693
Prantls Blick Tag der Befreiung, Tag der Erinnerung

SZplus Meinung … beginnt mit den Gräueltaten der russischen Armee in der Ukraine: Wahrscheinlich, so leitet die Kollegin ChristinaBerndt das Interview ein, hätten sich viele Menschen kaum vorstellen können, dass ein Volk wie das russische … Von Heribert Prantl

imago0125968826h
Corona-Maßnahmen "Viele wollen natürlich nachträglich ihre Positionen bestätigt sehen"

SZplus Stefan Huster, Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Evaluation der Pandemiemaßnahmen, über Befangenheit von Corona-Experten, den Rücktritt von Christian Drosten und die schwierige Frage nach dem Nutzen von Schulschließungen. Interview von Christina Berndt

Fleischkonsum Bauernhof-Idyll und brutale Realität

… Auch wenn Christina Berndt nebenbei erwähnt, dass die Massentierhaltung schrecklich ist, so wird hier … Susanne Karr, Bisamberg/Österreich Beitrag zur Debattenkultur Christina Berndt sei gedankt für ihren …

89670222
Lehrstuhl für Spiritual Care Hilft Spiritualität im Klinik-Alltag?

Gehetzt, frustriert und allein gelassen: Pflegende brauchen bessere Arbeitsbedingungen, weniger Druck und höhere Löhne. Eine Tagung beschäftigt sich mit der Frage, ob auch Besinnung helfen kann. Von Christina Berndt

imago0104241986h
Ernährung Brauchen Kleinkinder Fleisch?

SZplus Auch Babys können vegetarisch ernährt werden - eine Studie aus Kanada liefert dazu neue Erkenntnisse. Es gibt allerdings Lebensmittel, auf die sollte nicht verzichtet werden. Von Christina Berndt

imago_imago_st_0914_08160001_0126715407_20210914082401
Covid-19 Wie viele Deutsche noch ungeschützt sind

SZplus Mehr als 60 Millionen Menschen sind vollständig geimpft, 22 Millionen genesen. Hat damit jeder in Deutschland einen Immunschutz gegen das Coronavirus? So einfach ist die Rechnung nicht. Was Experten sagen - und welche Bedeutung die Virusvarianten haben. Von Christina Berndt

imago0148004527h
Pandemie Deshalb verlässt Christian Drosten den Corona-Ausschuss

SZplus Der berühmteste Virologe der Republik will nicht mehr im Auftrag von Bundestag und Regierung die Maßnahmen gegen das Virus bewerten. Was sind die Gründe? Von Christina Berndt

dpa_5FA8C200B76AF3C9
Coronavirus Warum Drostens Rückzug aus dem Sachverständigenrat richtig ist

Meinung Der Expertenausschuss zur Bewertung der Pandemie-Maßnahmen kann seine Aufgaben gar nicht erfüllen. Der Austritt von Christian Drosten ist nachvollziehbar. Kommentar von Christina Berndt

FF48E63C-8689-430F-A530-97EEF183794B
München heute Alles, was man über die Wiesn 2022 wissen sollte / Moderna zieht ins Werksviertel

… Meine Kollegin Christina Berndt hat sich bei Virologen umgehört, ob das Oktoberfest zu einem einzigen … Von Ulrike Heidenreich

dpa_5FA92C00CDAA8B2B
Oktoberfest In der Aerosol-Hölle

Auf der Wiesn wird es mit Sicherheit zu Ansteckungen kommen, sagen Corona-Experten. Doch die Lage für Kliniken in und um München sollte handhabbar bleiben - wenn es bis dahin keine gefährlicheren Virusvarianten gibt. Von Christina Berndt

MicrosoftTeams-image (28) Video
Coronavirus Was man über Long Covid weiß

Video Eine neue Studie zeigt, in welchem Ausmaß Long Covid Betroffene einschränken kann. Aus den Daten lässt sich aber auch Erfreuliches ablesen. Videokolumne von Christina Berndt

imago0098800362h
Leserdiskussion Artgerechte Haltung: Wer Tiere liebt, sollte sie essen?

Massentierhaltung verstärkt die Klimakrise und ist eine Qual für Tiere. Eine artgerechte Haltung und ein verringerter Fleischkonsum wären für Nutztiere aber besser, als Bioschweine oder -Hühner gar nicht mehr zu züchten, kommentiert SZ-Autorin Christina Berndt.

Gesundheit Was man über Long Covid weiß

Eine neue Studie zeigt, wie sehr Long Covid Betroffene einschränken kann. Aus den Daten lässt sich aber auch Erfreuliches ablesen. Videokolumne von Christina Berndt

AllAuthenti-17.09535107-H
Ernährung Wer Tiere liebt, sollte sie essen

SZplus Meinung Eine Welt voller Vegetarier wäre keine gute. Denn wer Leid verhindert, indem er Leben verhindert, verhindert auch Glück. Essay von Christina Berndt

imago_imago_st_1229_10280013_0107255356_20211229103302 Video
Coronavirus Warum sich manche Menschen nicht anstecken

Video Spätestens seit der Omikronvariante rechnet fast jeder mit einer Ansteckung. Studien zeigen, dass sich dennoch einige gar nicht anstecken, trotz direktem Virenkontakt. Ein Grund dafür könnte die Blutgruppe sein. Videokolumne von Christina Berndt

imago0053404740h
Leserdiskussion Wie gehen Sie mit dem Thema Tod um?

Das Sterben könne besser werden, wenn die Menschen es zum Thema machen, kommentiert SZ-Autorin Christina Berndt. Wenn zum Beispiel offen darüber gesprochen wird, wie viel in der Corona-Zeit im Umgang mit Sterbenden schiefgelaufen ist.

239799647
Sterben Komm, guter Tod!

Meinung Während der Pandemie wurde der Infektionsschutz über die Menschlichkeit gestellt. Aber wenn jetzt darüber gesprochen wird, könnte das Sterben am Ende einen besseren Platz im Leben bekommen. Kommentar von Christina Berndt

imago85095049h
Long Covid Wie sich Covid-19 auf Schlaf, Puls und Schritte auswirkt

SZplus Ein Datenspendeprojekt zeigt, dass selbst junge Menschen oft monatelang unter den Folgen einer Corona-Infektion leiden - und belegt den lindernden Effekt der Impfung. Von Christina Berndt

AP18039699285145
Psychologie "Im Krieg kann aus der Faszination für Gewalt echte Mordlust werden"

SZplus Was treibt Menschen zu Gräueltaten? Der Neuropsychologe Thomas Elbert erforscht seit Jahrzehnten, wie Gewaltbereitschaft entsteht. Ein Gespräch über die Abgründe der menschlichen Seele und warum es in jedem Krieg Vergewaltigungen gibt. Interview von Christina Berndt

dpa_5FA908008AE19A58
Corona-Maßnahmen Auf Tuchfühlung mit dem Virus

Schon vom kommenden Monat an werden sich mit Corona infizierte Menschen nicht mehr von anderen fernhalten müssen. Was das im Detail bedeutet und warum die neue Regel umstritten ist. Von Christina Berndt

dpa_5FA86800C4D066AE
Covid-19 Und wieder knickt Lauterbach ein

SZplus Meinung Erst die Masken, jetzt das Ende der Quarantäne-Pflicht: Der Gesundheitsminister schafft Regeln ab, bittet die Menschen aber, diese weiterhin zu beherzigen. Das wird nicht funktionieren, sondern sendet ein völlig falsches Signal. Kommentar von Christina Berndt

dpa_5FA87A00FFC1C0D8
Corona Für wen die vierte Impfung nützlich ist

SZplus Wer sollte sich zum vierten Mal gegen das Coronavirus impfen lassen? Wie viel bringt der Doppelbooster? Und sollte man damit auf die neuen, an Omikron angepassten Impfstoffe warten? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Christina Berndt

dpa_5FA71C006B1A2D62
Covid-19 Das Virus und die Toten

SZplus Die Zahl der Corona-Todesfälle steigt in Deutschland gerade wieder. Aber sind diese Menschen überhaupt mit oder an Corona gestorben? Eine Analyse in Grafiken. Von Christina Berndt, Markus Hametner und Sören Müller-Hansen

Videokolumne Wie man Depressionen erkennt

Welche Symptome es gibt - und was können Betroffene tun? Von Christina Berndt

Berndt_Sport_16_9 Video
Corona-Infektion Wann darf man wieder Sport treiben?

Video Den eigenen Körper zu früh wieder zu fordern, kann schwere Folgen haben. Davor kann man sich schützen - mit der Ampel-Regel. Videokolumne von Christina Berndt

dpa_5FA8F8002BD030C5
Covid-19 Karl Lauterbach kann nur noch betteln

SZplus Meinung Als wäre er noch der Gesundheitsexperte mit Twitter-Account und nicht der Bundesgesundheitsminister, muss er zusehen, wie die Corona-Bekämpfung mit den kommenden Lockerungen wieder zersplittern wird. Jetzt hofft er auf die Supermarkt-Manager. Kommentar von Christina Berndt

dpa_5FA8A40045798F51
Omikron Nicht die Tests sind das Problem

SZplus Die meisten Schnelltests erkennen Omikron ähnlich zuverlässig wie andere Virusvarianten. Und trotzdem entgehen viele Infektionen. Woran das liegen könnte. Von Christina Berndt und Markus Grill

dpa_5FA87400657AC661 Video
Coronavirus Ist das jetzt die Durchseuchung?

Video Die Neuinfektionen sind auf einem neuen Höchststand. Doch die aktuell dominante Variante ist nur bedingt geeignet, die Immunität der Bevölkerung langfristig zu steigern. Videokolumne von Christina Berndt

dpa_5FA8E20014A30069
Leserdiskussion Aufhebung der Maskenpflicht - und jetzt?

Bald fällt in Deutschland weitgehend die Pflicht zum Tragen einer Maske. Dabei wäre es so einfach, das bisschen Stoff vor Mund und Nase noch eine Weile zu nutzen, um Alte und Kranke zu schützen, schreibt SZ-Autorin Christina Berndt.

dpa_5FA6DA0021AE4380
Covid-19 Maske auf - aus Solidarität!

Meinung Bald fällt die Maskenpflicht weitgehend. Das wird als Freiheit gefeiert. In Wahrheit ist es ein Ausdruck von Rücksichtslosigkeit. Kommentar von Christina Berndt

imago0134933928h Video
Psychologie Die perfekte Umarmung

Video Nach zwei Jahren Pandemie hat man es schon fast verlernt sich zu umarmen. Wie gut, dass eine neue Studie Aufschluss darüber gibt, wie man mit seiner Umarmung den größtmöglichen Wohlfühleffekt erzeugt. Von Christina Berndt

Psychologie Die perfekte Umarmung

Warum man sich ruhig umarmen sollte, sobald es die Pandemielage wieder zulässt, und was es alles zu beachten gilt. Videokolumne von Christina Berndt

dpa_1485060027DFA336
Medizin Pharmafreie Zone

Meinung Bei der Entwicklung medizinischer Leitlinien sollten Ärzte, die Geld von der Industrie bekommen, keinerlei Einfluss haben. Sonst leiden die Patienten. Kommentar von Christina Berndt

271109563 (1)
Covid-19 Freiheit auf Gedeih und Verderb

Meinung Die Inzidenz steigt, doch die Regierung will fast alle Corona-Maßnahmen im Alltag abschütteln. Diese Entscheidung ist rücksichtslos - und zeugt von fehlendem politischen Rückgrat. Kommentar von Christina Berndt

dpa_5FA8A40012C831D3
Leserdiskussion Fast keine Corona-Maßnahmen mehr: Wie stehen Sie dazu?

Schon in wenigen Tagen sollen fast alle Corona-Maßnahmen fallen. Diese Entscheidung sei rücksichtslos - und zeuge von fehlendem politischen Rückgrat, findet SZ-Autorin Christina Berndt.

imago_imago_st_0307_15010015_0152482679_20220307150902
Coronavirus Kamen die Lockerungen zu früh?

SZplus Die Inzidenzen steigen bundesweit wieder an. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen. Und was bedeutet das für die kommenden Monate? Eine Analyse mit Grafiken. Von Christina Berndt und Sören Müller-Hansen

Sars-CoV-2 Je mehr wir es lassen

Meinung Die Corona-Fallzahlen steigen wieder, anstatt abzunehmen. Das kommt nicht überraschend - und die Konsequenz daraus ist klar. Kommentar von Christina Berndt

dpa_5FA8CC00A5B211E0
Autorengespräch Wie kommt man trotz bedrückender Nachrichten gut durch den Alltag?

SZplus Klimakrise, Corona und jetzt Krieg in Europa: Pausenlos erreichen uns Nachrichten, die existentielle Ängste auslösen. SZ-Autorin und Resilienzexpertin Christina Berndt zeigt Wege auf, wie man die Dauerbelastung besser bewältigen kann. Autorengespräch mit Christina Berndt

32A8D0003722EF01
SZ am Morgen Nachrichten des Tages - die Übersicht für Eilige

… Heute von 13:30 bis 15 Uhr können Sie der Resilienz-Expertin Christina Berndt live Fragen stellen (SZ … Von Oliver Klasen

imago0091512908h
Gesundheit Warum Frauen die besseren Ärzte sind

Meinung Frauen sind die besseren Ärzte, auch in der Chirurgie. Dafür gibt es gute Gründe. Die sollten sich auch Männer mal anschauen. Kommentar von Christina Berndt