bedeckt München 15°
  • Chronologisch
  • Relevanz
SZenario Ein Pferd, zwei Stars

Bei der Ostwind-Premiere müssen sich die Fans umgewöhnen Von Christina Berndt

mittenin_jerewan Bilder
Kolumne "Mitten in ..." Einmal Vanille mit Nuss und ganz viel Liebe

BilderChristina Berndt SZ vom 1. Februar 2019 Mitten in ... … SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

190205_Fettabsaugung
Gesundheit Muss das Fett weg?

SZplus Viele Frauen vermuten zu Unrecht, an einem krankhaften Lipödem zu leiden. Ausgerechnet Gesundheitsminister Spahn befördert jetzt diesen Trend - er will das Fettabsaugen in diesem Fall zur Kassenleistung machen. Von Christina Berndt, Kristiana Ludwig und Daniela Prugger

Psychische Erkrankungen Der lange Weg zur Therapie

… Peter Kramp, Schwalmstadt-Treysa Leiden an der Gesellschaft Der Bericht von Christina Berndt spiegelt … Annedore Hirblinger, Dießen Vieles wird nicht mehr gelehrt Leider stellt Christina Berndt sich nicht … Berndts Ratschlag, es doch mal mit einen Punchingball oder einem Bier mit einem Freund in der Kneipe …

spiegelbild_2_3
Psyche Bin ich zu häufig traurig?

SZplus Immer mehr Menschen machen sich Sorgen, ob ihre negativen Gefühle normal sind oder ob sie eine Therapie brauchen. Wie man den Unterschied zwischen Problemen und psychischen Krankheiten erkennt. Von Christina Berndt

Porträt Fruchtbarer Kampf

SZplus Die Juristin Monika Frommel setzt sich für mehr Freiheit bei Kinderwunschbehandlungen ein - gegen großen Widerstand. Von Christina Berndt

hip_web
Medizinprodukte Bundesregierung plant Register für Implantate

Exklusiv Herzschrittmacher, Brustimplantate oder künstliche Hüftgelenke sollen besser kontrolliert werden, damit Patienten sich umfassender informieren können. Von Okan Bellikli, Christina Berndt, Markus Grill und Katrin Langhans

629174-01-02
SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

… Von Okan Bellikli, Christina Berndt, Markus Grill und Katrin Langhans Facebook sperrt Sohn von Israels … Von Juri Auel

andrik-langfield-272440-unsplash (1)
Gesundheitspolitik Die verkannte Not der psychisch Kranken

Dass psychisch Kranke künftig vor einer Therapie nach Dringlichkeit eingestuft werden sollen, hat einen Aufschrei ausgelöst, Betroffene fürchten Diskriminierung. Doch am Plan von Gesundheitsminister Spahn ist auch etwas dran. Von Christina Berndt und Michaela Schwinn

kyle-glenn-678324-unsplash
Haarwuchsmittel Finasterid Volles Haar, kaputtes Leben

SZplus Zehntausende Männer in Deutschland nehmen ein Haarwuchsmittel, das massive Nebenwirkungen haben kann - Erektionsstörungen, Depressionen, Panikattacken. Viele Leidtragende schweigen aus Scham. Von Christina Berndt

Logo_1500x1500_aufdenpunkt
SZ-Podcast "Auf den Punkt" Fünf Monate Wartezeit für psychisch Kranke sind zu viel

… Sie sehen in Spahns Vorschlag nur eine neue Hürde, sagt SZ-Wissenschaftsredakteurin Christina Berndt. …

dpa_5F9B0200B10D6AD5
SZ Espresso Nachrichten am Wochenende - die Übersicht für Eilige

… Interview von Christina Berndt Manager-Größenwahn kostet Arbeitsplätze. … Von Jana Anzlinger

ipad TT Implantate
Implant Files Regeln mit Rückgrat

Bessere Implantate haben ihren Preis, mehr staatliche Kontrolle wird vielen Patienten nicht gefallen. Aber nur mit deren Unterstützung kann der nötige Wandel gelingen. Essay von Christina Berndt

florian.peljak__a0a7695_20170920160902
Hanna Ziegert im Interview "Frauen leben ihre Destruktivität meist nur subtiler aus"

SZplus Die Psychiaterin Hanna Ziegert spricht über ein Tabuthema: Emotionale und physische Gewalt von Frauen und was diese Schlimmes in Familien anrichten kann. Interview: Christina Berndt

Maxi-1805
Medizin Die Zuckerfrage

SZplus Wie sollen Kinder mit Diabetes behandelt werden? Viele Eltern entscheiden sich für eine elektronische Insulinpumpe - doch den meisten ist nicht bewusst, welche Risiken diese birgt. Von Christina Berndt, Katrin Langhans, Mauritius Much und Frederik Obermaier

1280x720
Implant Files Wer die Zeche zahlt

Wenn Medizinprodukte defekt sind, überlassen die Hersteller den Kliniken teure Ersatzgeräte oft kostenlos. Doch diese erstatten den Krankenkassen nicht immer das Geld zurück - und die Versicherten tragen die Kosten. Von Christina Berndt, Oda Lambrecht und Katrin Langhans

BfArM Risiko Behördenauskunft

Wie Ministerium und Amt mit den Begriffen durcheinanderkamen. Von Christina Berndt

IMG_0136-1_4_3
Implant Files Lebensretter mit ungewisser Zukunft

Tavi-Herzklappen gelten als Revolution der Herzmedizin. Immer mehr Ärzte bevorzugen sie gegenüber herkömmlichen Klappen - obwohl verlässliche Langzeitstudien fehlen. Von Christina Berndt, Markus Grill, Katrin Langhans und Frederik Obermaier

6B3C1941-A82D-4715-8A1D-18457E65523F
Implant Files "Vielleicht bin ich Teil eines Systems geworden"

… Übersetzung: Christina Berndt "Vielleicht bin ich Teil eines Systems geworden" Implant Files Der Gynäkologe … Interview von Joop Bouma und Jet Schouten

Stills-0168_4_3
Implant Files Gift in der Brust

Die Billigimplantate der französischen Firma PIP verpfuschten das Leben Tausender Frauen. Jahre nach dem beispiellosen Medizinskandal stellt sich noch immer die Frage: Hätte der TÜV es wissen können? Von Christina Berndt, Katrin Langhans, Frederik Obermaier und Anna Reuß

rainier_4-3
SZ Espresso Nachrichten kompakt - die Übersicht für Eilige

… Details von Christina Berndt, Markus Grill, Katrin Langhans und Frederik Obermaier. … Von Christian Simon

Stills-0182_4_3
Implant Files Wie gefährlich Brustimplantate wirklich sind

Entzündete Narben, verrutschte Silikonkissen, unerträgliche Schmerzen: Eine der beliebtesten Schönheitsoperationen bringt große Risiken mit sich. Doch Patientinnen erfahren kaum etwas davon. Von Christina Berndt, Markus Grill, Katrin Langhans und Frederik Obermaier

if_16-9
SZ Espresso Nachrichten am Morgen - die Übersicht für Eilige

Christina Berndt, Katrin Langhans und Frederik Obermaier über Verschwiegenheit und Verachtung für Patienten … Von Fabian Swidrak

Implant Files Risiko Implantat

Herzschrittmacher, Knieprothesen oder Brustimplantate sollen eigentlich das Leben verbessern. Doch immer mehr Menschen leiden unter gefährlichen Produkten. Sie sind Opfer eines Milliardengeschäfts. Von Christina Berndt, Katrin Langhans und Frederik Obermaier

Aufmacher_WasPatientenwissenmuessen
Risiko Implantat Was Sie als Patient tun können

Wenn Ärzte ein Implantat empfehlen, sollten Patienten die richtigen Fragen stellen: Acht Empfehlungen, wie Sie sich vor und nach einem Eingriff informieren können. Von Christina Berndt, Katrin Langhans und Frederik Obermaier

patientenfragen_4-3
Übersicht Was Sie über die Implant Files wissen müssen

Medizinprodukte werden kaum getestet, Zwischenfälle und Mängel häufig vertuscht: die zehn wichtigsten Ergebnisse der großen Implant-Files-Recherche. Von Christina Berndt, Katrin Langhans, Mauritius Much und Frederik Obermaier

christin-hume-505815-unsplash
Alternativmedizin Mehr Schutz vor Quacksalbern!

In Deutschland werden für viel Geld krude Therapien angeboten. Gesundheitsminister Spahn will nun dagegen vorgehen und zielt besonders auf Heilpraktiker. Er sollte aber auch Schulmediziner ins Visier nehmen. Kommentar von Christina Berndt

dpa_5F9ACA00AFFE4535
SZ Espresso Der Morgen kompakt - Die Übersicht für Eilige

… Von Christina Berndt Bereits neun Waldbrand-Tote in Kalifornien. … Von Christian Simon

imago50289787h
Gesetzesvorschlag Spahn will gefährliche Therapien verbieten

Exklusiv Der Gesundheitsminister will unter anderem Frischzellenkuren stoppen und Heilpraktikern untersagen, Patienten mit selbstgemixten Arzneien zu behandeln. Von Christina Berndt

Organspende Ein kluger Wurf

Was Gesundheitsminister Jens Spahn in seinem Gesetzentwurf vorschlägt, könnte Kranken tatsächlich helfen. Von Christina Berndt

MI_Yorkshire_GustavSeibt Bilder
Kolumne "Mitten in ..." "Love you, England!"

BilderChristina Berndt SZ vom 5. Oktober 2018 Mitten in ... Berlin Klack-Klack, Klack-Klack. … SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

35131566 2
Pränataldiagnostik Recht auf Wissen

Schwangere Frauen werden immer noch zu stark bevormundet, wenn es um Abtreibung oder vorgeburtliche Diagnostik geht. Sie müssen erfahren, was auf sie zukommt - und dann selbst entscheiden dürfen. Kommentar von Christina Berndt

004_ProfZweig_Kaiserslautern_0198
Katharina Zweig über Algorithmen "Manchen Firmen überlasse ich gerne meine Daten"

SZplus Die Informatikprofessorin Katharina Zweig erklärt, was einen Algorithmus "böse" macht, warum ihre Tochter nur zuhause mit dem Handy ins Netz darf und wieso lernende Systeme sich wie kleine Kinder verhalten. Interview von Christina Berndt

dpa_5F99E400E1EF11F9
Medizin Deutschland ist Weltmeister im Blutverbrauch

An deutschen Kliniken gibt es mehr Transfusionen als nötig. Das könnte auch an ökonomischen Verflechtungen liegen. Von Christina Berndt

01519486
Kurzsichtigkeit Viel lesen, wenig sehen

Menschen, die viel lesen, werden leichter kurzsichtig. Forscher aus Tübingen haben nun eine neue Erklärung dafür gefunden: Die Kurzsichtigkeit habe viel mit der Farbe der Buchstaben zu tun. Von Christina Berndt

Haut Diät gegen Falten

Cremes und Tinkturen sind als Anti-Aging-Mittel beliebt, Frauen geben Millionen dafür aus, die Industrie verspricht viel. Dabei beugt die richtige Ernährung der Hautalterung eigentlich besser vor als jede Kosmetik. Von Christina Berndt

Medizin Die Angst vor dem nächsten Skandal

In Deutschland werden so wenige Organe gespendet wie nie zuvor. Nun zeigt eine Untersuchung von Kieler Medizinern: Das liegt weniger an der mangelnden Bereitschaft als an den Ärzten. Von Christina Berndt

DNA_Titel_RGB
Personalisierte Medizin Eine Therapie für alle, das war einmal

Lange dachten Ärzte, dass Patienten stets mit den immer gleichen Methoden behandelt werden müssen. Doch die Medizin durchläuft gerade einen fundamentalen Wandel. Von Christina Berndt

67B98761-7883-4703-BCE9-46B43B29288D
ADHS übersehen "Wir dachten, das ist eben ein lebhaftes Kind"

SZplus Wie soll man lernen, wenn man nicht still sitzen kann? Mit der richtigen Diagnose hätte Bob sich in vielen Dingen sehr viel leichter getan. Von Christina Berndt

h_01473271
ADHS-Diagnose Der Zappelphilipp

SZplus Kinder mit ADHS dürfen nun schneller Tabletten bekommen. Für manche ist das ein Segen. Doch was, wenn die Ärzte sich irren? Über einen Jungen, der die falsche Diagnose bekam. Von Christina Berndt

100 pro imago life-2.62230850-HighRes
Sonnenmilch Weniger ist besser

Wer Sonnenmilch benutzt, galt bislang als klug und gesundheitsbewusst - für die Natur sind die meisten Lotionen aber schädlich. Einen Trost gibt es trotzdem. Von Christina Berndt

dpa_148CB800A4908BD4
Medizin Schnelle Ritalinpille für Kinder mit ADHS

Exklusiv Eine neue Leitlinie sieht vor, dass Kinder künftig schneller Medikamente gegen ADHS bekommen sollen. Die Empfehlung wird für Zündstoff sorgen. Von Christina Berndt

photocasenuvhv4bm52028291_schwanger
Sport in der Schwangerschaft Positive Erschütterung

Schonprogramm, nur weil man schwanger ist? Von wegen: Sport in der Schwangerschaft ist nicht nur gut für die Mutter, sondern auch für das Kind. Von Christina Berndt

buchzwei_stolle
Arbeitsschutz Wenn der Beruf krank macht

SZplus Wer durch seinen Job Langzeitschäden erleidet, scheitert auffällig oft vor Gericht. Warum? Über die Macht der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und ihr System der Verharmlosung. Text: Christina Berndt und Johannes Ludwig, Illustrationen: Daniel Stolle

waage_quer Video
Gesetzliche Unfallversicherung Das System der Verharmlosung

Video Arbeitnehmer, die durch ihren Beruf krank werden, scheitern auffallend oft vor Gericht. Christina Berndt über ihre Recherchen zur Macht der gesetzlichen Unfallversicherung. Von Christina Berndt

florian.peljak__a0a5337_20170809224801
Berufskrankheiten Diagnose: Am Job liegt es nicht

Exklusiv Auffällig selten werden in Deutschland Berufskrankheiten anerkannt. Dahinter steckt ein ausgeklügeltes System, das die Industrie schützt. Von Christina Berndt und Johannes Ludwig

SZ-Werkstatt Christina Berndt

Christina Berndt SZ-Werkstatt hat zusammen mit Johannes Ludwig für das Buch Zwei über die Verflechtungen … Von Christina Berndt

Videokolumne SZ-Werkstatt

Christina Berndt über ihre Recherchen zur Macht der Deutschen Unfallversicherung. …

dpa_1491D400398B0AD9
Stalking "Sie genießen die Macht, die sie über den anderen ausüben können"

Was treibt einen Stalker an und wie sollte ein Opfer darauf reagieren? Der Psychiater Harald Dreßing weiß, was in Menschen vorgeht, die andere verfolgen. Interview von Christina Berndt

imago61880989h
Abnehmkuren Die einfachste Diät der Welt

SZplus Intervallfasten, Paleo, Fodmap und ketogene Diät: Ständig sollen neue Wege ins schlanke Glück führen. Über einen Markt, der nur funktioniert, weil er keinen dauerhaften Erfolg bewirkt. Von Christina Berndt