bedeckt München 24°
  • Chronologisch
  • Relevanz
AP_19127044528256
Po-Vergrößerung Gefährliches Ideal

In Düsseldorf starben zwei Frauen nach einer Po-Vergrößerung. Die Operation ist gefährlich - dennoch gibt es in Deutschland viele Mediziner, die den Eingriff anbieten. Von Christina Berndt

119433547
Affäre um Heidelberger Uniklinik Gutachter: Versprochenes Verfahren für Brustkrebstest gibt es bisher nicht

Exklusiv Die Uniklinik Heidelberg hat mit den Ungereimtheiten um ein vermeintlich spektakuläres Testverfahren auf Brustkrebs ihren Ruf schwer beschädigt. Die Aufklärung wirft weitere unangenehme Fragen auf. Von Christina Berndt und Frederik Obermaier

DSC01462-Bearbeitet
Partnersuche "Steh' zu dir"

SZplus Die Bestsellerautorin Stefanie Stahl wurde mit einem Ratgeber berühmt, der verspricht, der "Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme" zu sein. Jetzt will sie Singles erklären, wie sie den richtigen Partner finden. Von Christina Berndt

Geschäft mit Kontrastmitteln Krankenkassen in Alarmstimmung

Gesundheitsminister Spahn fordert Aufklärung über zu hohe Pauschalen. Von Christina Berndt und Markus Grill

329E0C003E877B7C
SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

… Warum es auch hilft, wenn Sie heute einfach ein bisschen mehr zum Frühstück essen, erklärt ChristinaBerndt. … Von Anna Ernst

All mauritius images-16.01125092-HighRes
Schönheitsmedizin Mit Botox gegen Falten, die es noch nicht gibt

Hilft Botox am besten, wenn man eigentlich noch gar nichts zu glätten hat? Die Anzahl der sehr jungen Nutzer steigt gerade. Dabei gibt es sinnvollere Wege, länger jung auszusehen. Von Christina Berndt

Gesundheit Die Selbstgerechten

Der Abrechnungsskandal bei Kontrastmitteln ist symptomatisch für den Missbrauch in der Medizin. Von Christina Berndt

Medizinische Gefahren "Bei vielen Indikationen gar nicht nötig"

Radiologe Henrik Michaely über Nutzen und Risiken von Kontrastmitteln. Interview von Christina Berndt und Markus Grill

000_1C362E
SZ Espresso Ärger um Kontrastmittel, Gedenken an Warschauer Aufstand, Studie über arme Kinder

… Der Schaden für die Allgemeinheit ist gewaltig, berichten Christina Berndt und Markus Grill. … Von Juri Auel

000_1C362E
Medizin Die dubiosen Millionengeschäfte der Radiologen

Exklusiv Viele Ärzte bereichern sich bei der Abrechnung von Kontrastmitteln um Zehntausende Euro jährlich, zeigen interne Unterlagen. Der Schaden für die Allgemeinheit ist gewaltig. Von Christina Berndt und Markus Grill

mauritius_FYCEXE
Gesundheitssystem Reich gespritzt

SZplus Viele Röntgenärzte machen satte Gewinne mit der Abrechnung von Kontrastmitteln. Das geht auch auf Kosten der Patienten. Von Christina Berndt und Markus Grill

GettyImages-120906847_Farbe Video
Medizin Die Chancen von Social Freezing werden überschätzt

Video Frauen können ihre Eizellen einfrieren lassen - doch das Verfahren ist teuer und keine Garantie für einen erfüllten Kinderwunsch. Videokolumne Christina Berndt

alessandra.schellnegger_as__dsc8595_20170222153601
Max-Planck-Gesellschaft MPI für Psychiatrie: Klinik-Direktor fristlos entlassen

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts auf Abrechnungsbetrug. Geprüft wird auch, ob öffentliche Mittel veruntreut wurden. Von Christina Berndt

Videokolumne Social Freezing

… Wieso Social Freezing keine Garantie für einen erfüllten Kinderwunsch ist, erklärt Christina Berndt. …

media.media.8613045e-27cb-4b29-9b55-a9df38eea7f6.original1024
Fixierung Schwere Vorwürfe gegen Landshuter Kinder- und Jugendpsychiatrie

Der ehemaliger Chefarzt wirft der Klinik vor, Patienten häufiger als notwendig an Betten zu fixieren. Der Bezirk Niederbayern verspricht Aufklärung. Von Christina Berndt und Dietrich Mittler, Landshut

110469182
Sprechblockaden Welche Strategien gegen das Stottern helfen

Der Youtuber Rezo meidet Talkshows, weil er stottert. So geht es vielen Betroffenen: Sie verstecken sich. Dabei wäre es sinnvoll, in die Offensive zu gehen. Von Christina Berndt

GYI_1162346161 Video
Gesundheitszustand der Bundeskanzlerin Die Sorge um Merkel ist reiner Voyeurismus

Video Mehrere Zitteranfälle und jetzt auch noch Kurzatmigkeit - die Gesundheit von Angela Merkel wird weiter argwöhnisch beäugt. Zu Recht? Worauf es bei der Kanzlerin in Sachen Fitness wirklich ankommt. Videokolumne von Christina Berndt

imago90825797h
Gymnastik für das Gesicht Schön, schöner, Fratze

Gesichtsgymnastik gegen Falten und Hängebacken ist der neueste Trend aus London und New York. Der Trainingsplan: Grimassen schneiden. Tugendhafter als Botox und Filler ist das. Doch hilft "Face Gym" auch wirklich? Von Christina Berndt

Organspende Blanke Verzweiflung

Die Widerspruchslösung ist der falsche Weg, um die Bereitschaft zur Organspende zu erhöhen. Sie würde viel Vertrauen zerstören. Die Menschen müssen aufgeklärt werden - und sich bewusst dafür entscheiden. Von Christina Berndt

dpa_5F9D0200195F810B
Organspende-Debatte im Bundestag Widerspruch oder aktive Entscheidung?

Zwei Gesetzesentwürfe zur Organspende liegen vor. Der Bundestag steht vor einer schwierigen Debatte. Von Christina Berndt

mauritius_KW3PD4
Beauty-Trend Botox war gestern, Cremes unter die Haut spritzen ist heute

Die Kosmetikbranche empfiehlt jetzt, auch Lotionen zu injizieren. Das klingt erstmal logisch, ist aber nicht billig und birgt einige Risiken. Von Christina Berndt

Tiermast Gefährlich resistent

Der Einsatz von Antibiotika sinkt. Trotzdem bleiben viele Probleme. Der Einsatz wichtiger Reservemittel schreckt Agrarministerium und Humanmediziner auf. Von Christina Berndt, Oda Lambrecht und Silvia Liebrich

dpa_5F9D7C00C6190638
Medizin Das 245-Gramm-Baby

Ärzte in San Diego bringen ein extrem leichtes Frühchen durch. Wie es dem Kind ergehen wird, ist kaum vorauszusagen. Von Christina Berndt

D094F2F6-702E-4F9A-B429-2D6824CFC4D9
SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

… Von Christina Berndt und Frederik Obermaier Fiat Chrysler schlägt Fusion mit Konkurrent Renault vor. … Von Tobias Dirr

online-marketing-758535-unsplash
Uniklinikum in München Ein Arzt, der keiner ist

Exklusiv Im Klinikum rechts der Isar soll ein Professor ohne Approbation bei Operationen assistiert haben. Von Christina Berndt

Getty Images Editorial All-2.646160898-HighRes
Beautytrend Kosmetik aus Schneckenschleim

Das Sekret der Weichtiere soll sich positiv auf die Haut auswirken. Klingt eklig, ist aber gerade tatsächlich das große Ding - und hat durchaus seine Logik. Von Christina Berndt

Aus der Redaktion Preis für SZ-Autoren

… veröffentlichte Artikelserie "Implant Files" zu Geschäften um minderwertige Medizinprodukte sicherten sich ChristinaBerndt, Katrin Langhans, Mauritius Much, Frederik Obermaier, Bastian Obermayer, Anna Reuß, Nicolas Richter …

BIMSB_Eröffnung_0802_1
Forschungspolitik Einer der profiliertesten deutschen Forschungsmanager muss gehen

Wieder gibt es Gerangel um das Medizin-Vorzeigeinstitut BIH. Es sollte ein "Leuchtturm der Wissenschaft" werden, doch schon mit der Gründung begannen bizarre Machtspiele. Von Christina Berndt

Organspende Persönliche Wahl

Wer spenden soll, darf nicht über den Tisch gezogen werden. Von Christina Berndt

mitten_in_london Bilder
Kolumne "Mitten in ..." Das ist das echte Brexit-Feeling

BilderChristina Berndt SZ vom 5. April 2019 Mitten in ... … SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

Aus der Redaktion Preise für Implant-Files-Artikel

… Die internationalen Implant-Files-Recherchen, an denen auch Christina Berndt, Katrin Langhans, Mauritius …

14170077
Lungenkrankheiten Wie Wissenschaftler das Asbest-Problem kleinrechnen

Bis heute haben Opfer des lebensgefährlichen Baustoffs Probleme, eine Entschädigung zu erhalten. Über zweifelhafte Verbindungen zwischen Forschung und Berufsgenossenschaften. Von Christina Berndt und Johannes Ludwig

SZenario Ein Pferd, zwei Stars

Bei der Ostwind-Premiere müssen sich die Fans umgewöhnen Von Christina Berndt

MI.Wien.OOesterreich.CerstinGammelin Bilder
Kolumne "Mitten in ..." Vera empört sich

BilderChristina Berndt SZ vom 1. Februar 2019 Mitten in ... … SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

190205_Fettabsaugung
Gesundheit Muss das Fett weg?

SZplus Viele Frauen vermuten zu Unrecht, an einem krankhaften Lipödem zu leiden. Ausgerechnet Gesundheitsminister Spahn befördert jetzt diesen Trend - er will das Fettabsaugen in diesem Fall zur Kassenleistung machen. Von Christina Berndt, Kristiana Ludwig und Daniela Prugger

Psychische Erkrankungen Der lange Weg zur Therapie

… Peter Kramp, Schwalmstadt-Treysa Leiden an der Gesellschaft Der Bericht von Christina Berndt spiegelt … Annedore Hirblinger, Dießen Vieles wird nicht mehr gelehrt Leider stellt Christina Berndt sich nicht … Berndts Ratschlag, es doch mal mit einen Punchingball oder einem Bier mit einem Freund in der Kneipe …

spiegelbild_2_3
Psyche Bin ich zu häufig traurig?

SZplus Immer mehr Menschen machen sich Sorgen, ob ihre negativen Gefühle normal sind oder ob sie eine Therapie brauchen. Wie man den Unterschied zwischen Problemen und psychischen Krankheiten erkennt. Von Christina Berndt

Porträt Fruchtbarer Kampf

SZplus Die Juristin Monika Frommel setzt sich für mehr Freiheit bei Kinderwunschbehandlungen ein - gegen großen Widerstand. Von Christina Berndt

hip_web
Medizinprodukte Bundesregierung plant Register für Implantate

Exklusiv Herzschrittmacher, Brustimplantate oder künstliche Hüftgelenke sollen besser kontrolliert werden, damit Patienten sich umfassender informieren können. Von Okan Bellikli, Christina Berndt, Markus Grill und Katrin Langhans

629174-01-02
SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

… Von Okan Bellikli, Christina Berndt, Markus Grill und Katrin Langhans Facebook sperrt Sohn von Israels … Von Juri Auel

andrik-langfield-272440-unsplash (1)
Gesundheitspolitik Die verkannte Not der psychisch Kranken

Dass psychisch Kranke künftig vor einer Therapie nach Dringlichkeit eingestuft werden sollen, hat einen Aufschrei ausgelöst, Betroffene fürchten Diskriminierung. Doch am Plan von Gesundheitsminister Spahn ist auch etwas dran. Von Christina Berndt und Michaela Schwinn

kyle-glenn-678324-unsplash
Haarwuchsmittel Finasterid Volles Haar, kaputtes Leben

SZplus Zehntausende Männer in Deutschland nehmen ein Haarwuchsmittel, das massive Nebenwirkungen haben kann - Erektionsstörungen, Depressionen, Panikattacken. Viele Leidtragende schweigen aus Scham. Von Christina Berndt

Logo_1500x1500_aufdenpunkt
SZ-Podcast "Auf den Punkt" Fünf Monate Wartezeit für psychisch Kranke sind zu viel

… Sie sehen in Spahns Vorschlag nur eine neue Hürde, sagt SZ-Wissenschaftsredakteurin Christina Berndt. …

dpa_5F9B0200B10D6AD5
SZ Espresso Nachrichten am Wochenende - die Übersicht für Eilige

… Interview von Christina Berndt Manager-Größenwahn kostet Arbeitsplätze. … Von Jana Anzlinger

ipad TT Implantate
Implant Files Regeln mit Rückgrat

Bessere Implantate haben ihren Preis, mehr staatliche Kontrolle wird vielen Patienten nicht gefallen. Aber nur mit deren Unterstützung kann der nötige Wandel gelingen. Essay von Christina Berndt

florian.peljak__a0a7695_20170920160902
Psychologie "Frauen leben ihre Destruktivität meist nur subtiler aus"

SZplus Die Psychiaterin Hanna Ziegert spricht über ein Tabuthema: Emotionale und physische Gewalt von Frauen und was diese Schlimmes in Familien anrichten kann. Interview: Christina Berndt

Maxi-1805
Medizin Die Zuckerfrage

SZplus Wie sollen Kinder mit Diabetes behandelt werden? Viele Eltern entscheiden sich für eine elektronische Insulinpumpe - doch den meisten ist nicht bewusst, welche Risiken diese birgt. Von Christina Berndt, Katrin Langhans, Mauritius Much und Frederik Obermaier

1280x720
Implant Files Wer die Zeche zahlt

Wenn Medizinprodukte defekt sind, überlassen die Hersteller den Kliniken teure Ersatzgeräte oft kostenlos. Doch diese erstatten den Krankenkassen nicht immer das Geld zurück - und die Versicherten tragen die Kosten. Von Christina Berndt, Oda Lambrecht und Katrin Langhans

BfArM Risiko Behördenauskunft

Wie Ministerium und Amt mit den Begriffen durcheinanderkamen. Von Christina Berndt

IMG_0136-1_4_3
Implant Files Lebensretter mit ungewisser Zukunft

Tavi-Herzklappen gelten als Revolution der Herzmedizin. Immer mehr Ärzte bevorzugen sie gegenüber herkömmlichen Klappen - obwohl verlässliche Langzeitstudien fehlen. Von Christina Berndt, Markus Grill, Katrin Langhans und Frederik Obermaier