bedeckt München 17°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Norbert Frei mit Forschungsprojekt beauftragt Bundespräsidialamt und NS-Vergangenheit

… Der Historiker Norbert Frei aus Jena soll das Forschungsprojekt "Das Bundespräsidialamt und der Nationalsozialismus … Bundespräsidialamt und NS-Vergangenheit Norbert Frei mit Forschungsprojekt beauftragt …

Bundespräsident - Berlin Jenaer Historiker mit NS-Forschungsprojekt beauftragt
dpa

Norbert Frei aus Jena soll das Forschungsprojekt "Das Bundespräsidialamt und der Nationalsozialismus" …

Verschwörungstheorien Die Kraft zu zerstören

SZplus Meinung Verschwörungsdenken und Paranoia haben in Krisenzeiten immer Konjunktur, man muss dafür gar nicht ins Mittelalter schauen. Mit den "Corona-Kritikern" hätte man eigentlich rechnen können. Von Norbert Frei

dpa_5FA126007AA08FFF
Ende des Zweiten Weltkriegs Die Befreiung

SZplus Meinung Das Kriegsende vor 75 Jahren war auch der Anfang eines neuen Europa. Wir dürfen es in der gegenwärtigen Krise nicht verspielen. Kolumne von Norbert Frei

sz-photo_1256739903_96
Festschrift für Norbert Frei Demokratiewissenschaft

… darzustellen, ein privates Datum: Anfang März wurde der in Jena lehrende Geschichtswissenschaftler NorbertFrei 65 Jahre alt. … Demokratiewissenschaft Festschrift für Norbert Frei Kann man aus der Geschichte lernen? … Rezension von Ralf Husemann

119694672
AfD Flügelschläge

SZplus Meinung Ihr Thüringer Coup könnte den Völkischen noch gefährlich werden. Jedenfalls schaut der Verfassungsschutz jetzt genauer hin. Kolumne von Norbert Frei

08FCD845-BF73-4E5A-AF6E-06A028EEA13D
Prantls Blick Hitlers nützliche Idioten

… sagen nicht Fix und Foxi; das ist der Gehalt der Forschungen der großen Namen des historischen Faches: NorbertFrei, Ulrich Herbert, Richard J. … Die politische Wochenvorschau von Heribert Prantl

2020-01-24T110458Z_992421176_RC2BME95G7AN_RTRMADP_5_DAVOS-MEETING
Leserdiskussion Greta for President: Sollte Fridays for Future in die Politik?

Um auf Dauer Wirkung zu zeigen, brauche jede Bürgerbewegung organisatorische Strukturen, kommentiert Professor Norbert Frei. Fridays for Future dürfe den Weg in die Institutionen nicht scheuen.

329F2000A5682027
Zweiter Weltkrieg Ende und Anfang

Meinung Vor 75 Jahren kam der Untergang des "Dritten Reiches" in Sicht. Wie muss sich unser Blick auf diese Epochenzäsur verändern, wie werden wir ihrer Bedeutung gerecht? Kolumne von Norbert Frei

123315384
Militär und Zivilgesellschaft Es braucht echte Gespräche

Meinung Schon aus historischen Gründen gehen die Deutschen ihren Soldaten am liebsten aus dem Weg. Die Politik müsste einen Dialog organisieren. Kolumne von Norbert Frei

dpa_5F9E92008692D7B5
Jüdisches Leben in Deutschland Nach Halle

Meinung Vier Wochen sind seit dem Angriff auf die Synagoge vergangen - und in Deutschland ist kaum noch Beunruhigung zu spüren. Genau das ist beunruhigend Kolumne von Norbert Frei

dpa_5F9E32007AA115E8
Vor der Landtagswahl AfD-Wähler sind nicht so treu, wie die AfD glaubt

Meinung Über die Jahre feierten in Ostdeutschland sowohl rechte Parteien wie auch Linke und Liberale Erfolge. Es gibt dort viele nervöse Wechselwähler - das könnte auch die AfD in Thüringen zu spüren bekommen. Kolumne von Norbert Frei

München Gespräche über Mauerfall und Folgen

… deutlicher, dass schon damals auch der Zerfallsprozess des Westens begann", schreibt der Jenaer Historiker NorbertFrei über die Folgen des Mauerfalls. … Oktober, wird Norbert Frei sowohl mit Stephan Bickhardt, 1989 Mitgründer von "Demokratie jetzt", sprechen …

914403-01-02
Eigentumsstreit Die Hohenzollern deuten ihre Geschichte brachial um

Meinung Die Nationalsozialisten hatten Anfang der Dreißigerjahre noch eine Menge Gegner. Die Hohenzollern gehörten nicht dazu - machen aber trotzdem jetzt Ansprüche auf früheren Besitz geltend. Kolumne von Norbert Frei

dpa_5F9DC4003F5C5534
Leserdiskussion "Volkswille" über alles?

Mit der plebiszitären Vetomacht "Volkseinwand" will der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer das Vertrauen in die Institutionen stärken und zur "Versachlichung von Debatten" beitragen. Doch der "Volkswille" wird in Ostdeutschland verklärt, kommentiert SZ-Kolumnist Norbert Frei.

dpa Picture-Alliance-17105305-HighRes
Geheimdienst Die Vorliebe des BND für illegales Schnüffeln im Inland

Norbert Frei lehrt Neuere und Neueste Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und leitet … Rezension von Norbert Frei

USA Trumps Idiotien machen das Silicon Valley sprachlos

Meinung Das linksliberale Milieu der Westküste hat den Glauben an eine bessere Welt verloren. Man widmet sich den eigenen Befindlichkeiten. Kommentar von Norbert Frei

065342-01-02
Israel Ein ruchloser Flirt mit dem Faschismus

Meinung In einem Wahlwerbespot provoziert Israels Justizministerin mit einem "Faschismus"-Parfum. Ihre Taktik erinnert an das Vorgehen der AfD in Deutschland. Kommentar von Norbert Frei

190320_Buchteaser-01 Bilder
Leipziger Buchmesse Das sind die Sachbücher des Frühjahrs

BilderNorbert Frei, Franka Maubach u.a.: Zur rechten Zeit. Wider die Rückkehr des Nationalismus. … Aus der SZ-Literaturredaktion

92324924
Framing Die Verwirrung bei der ARD scheint groß zu sein

Ein qualitätsvoller öffentlich-rechtlicher Rundfunk ist heute wichtiger denn je. Er sollte es seinen Gegnern nicht so ungeheuer einfach machen. Von Norbert Frei

national
Lesung Wider die Rückkehr des Nationalismus | 07.03. Literaturhaus

Die Podiumsdiskussion mit Norbert Frei, Franka Maubach, Christina Morina und Maik Tändler führt präzise vor Augen, was derzeit auf dem Spiel steht - und wie es dazu gekommen ist.

Aus der Redaktion Mehr Meinung

… Die Kolumnen von Carolin Emcke, Jagoda Marinić, Norbert Frei und Karl-Markus Gauß werden fortan im Wechsel …

dpa_5F9C7E00DFEB91D3
Erinnerungskultur Das Gedenken an den Holocaust muss lebendig bleiben

Der Erfolg des Kitschromans "Stella" ist nur das jüngste Indiz: Die fiktionale Vernutzung des Holocausts wird zunehmen. Dem muss die Gesellschaft mit kritischem Geschichtsbewusstsein entgegentreten. Von Norbert Frei

00057127
Nationalsozialismus Die Vernichtungswut des Adolf Hitler

Norbert Frei lehrt Neuere und Neueste Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und leitet … Rezension von Norbert Frei

2017-10-01T105222Z_666372850_RC1DEE2CC250_RTRMADP_3_BRITAIN-POLITICS
Europawahl Üble Nachrede auf Brüssel war zu lange billiges Mittel der Politik

Bei der Europawahl droht ein Triumph der Rechtspopulisten. Die Deutschen interessieren sich dafür immer noch viel zu wenig. Dabei lohnt es sich, für Europa auf die Straße zu gehen. Von Norbert Frei

dpa_5F9B12001E45081F
SZ Espresso: Das Wochenende kompakt Nachrichten kompakt - die Übersicht für Eilige

… Eine Kolumne von Norbert Frei Trump steckt offenbar hinter illegalen Zahlungen. … Von Xaver Bitz

25rh0254
NS-Täter in Nachkriegszeit Braune Tentakel

… Die Fährte legte erstmals Norbert Frei 1996 mit dem Titel seiner Habilitationsschrift "Vergangenheitspolitik … Auch Bohr verweist auf die rhetorische "Verunklarung" (Norbert Frei), mit der strafrechtliches Verhalten … Rezension von Knud von Harbou

5804638
Holocaust-Gedenken Geschichte wiederholt sich nicht?

Vor genau 20 Jahren hielt Martin Walser seine Friedenspreis-Rede von der "Moralkeule" Auschwitz. Der Rückblick auf die Debatte demonstriert, dass der Fortschritt ein Kreislauf ist. Kolumne von Norbert Frei

AP_18205549997224
Zeitgeschichte Prag, 1968: Ende eines beispiellosen Experiments

Vor fünfzig Jahren wurde der "Sozialismus mit menschlichem Antlitz" brutal beendet. Klar ist, dass ein Traum zerstört wurde. Unklar ist, wer ihn träumte - und seit wann. Von Norbert Frei

dpa_5F995C002E8FF759
SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

… Kolumne von Norbert Frei Präsidentin des Obersten Gerichts in Polen spricht in Karlsruhe. …

GYI_861864370
Rechtsextremismus Holocaustleugnen ist keine Meinung, sondern strafbares Unrecht

Weil der "Führer" es nicht wollte, habe der Judenmord nie stattgefunden, sagt Ursula Haverbeck. Die fast 90-Jährige sitzt deshalb zu Recht im Gefängnis. Von Norbert Frei

johannes.simon_j_simon013_150517szmuc_20170516070901
Nürnberg 100 Millionen Euro für das frühere Reichsparteitagsgelände

… Ein prominenter Kritiker war Norbert Frei, Professor für Geschichte an der Universität Jena und ehemaliger … Von Claudia Henzler, Nürnberg

Zeitgeschichte Laudatio auf einen großen Demokraten

SZplus … Der Historiker Norbert Frei, der anschließend den Gedenkvortrag hielt, thematisierte sein Unbehagen darüber … Gerade deshalb aber gibt es keinen Grund, ihn zu vereinnahmen oder hagiografisch zu überhöhen", sagte NorbertFrei. … Von Ronen Steinke, Frankfurt

519372-01-02
Trumps Politikstil Kalkulierter Einsatz von Zerstörungskraft

Viele der einsamen Entscheidungen des US-Präsidenten haben eine lange Vorgeschichte politisch unbearbeiteter Fehler. Die Idee des Westens bröckelte schon vor Trumps Einzug ins Weiße Haus. Gastbeitrag von Norbert Frei

Grüne Labor statt Schrebergarten

SZplus … Mehr Zuspruch fand ein Vortrag über Erinnerungskultur des Jenaer Historikers Norbert Frei. … Von Constanze von Bullion, Weimar

imago82111791h
Kolumne Der neue Judenhass ähnelt dem alten

Es darf nicht sein, dass Juden in Deutschland nun auch auf der Straße wieder Angst haben müssen. Nicht nur der Staat muss dagegen einschreiten. Gefragt sind wir alle. Gastbeitrag von Norbert Frei

4326714
SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

… Kommentar von Norbert Frei Ich liebe es, in die Dorfdisco zu gehen. … Von Eva Casper

Künstler Starker Tobak

Was ist die Rolle von Dichterinnen und Denkern in der Demokratie?, fragte Norbert Frei in einem Gastbeitrag an Ostern. Ein Leser aus Ravensburg war anderer Ansicht als Frei und bekam beim Lesen einen roten Kopf.

3298820069CD85B4
Prantls Blick Das Vermächtnis des Fritz Bauer

… findet ein Gedenkakt statt, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht das Grußwort, der Historiker NorbertFrei hält die Gedenkrede. … Von Heribert Prantl

Gräfelfing Was Bilder erzählen

… Felicitas von Lovenburg, Gerhard Polt, der Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer, der Zeithistoriker NorbertFrei und der Literaturwissenschaftler Dirk Heißerer. …

Neue Taschenbücher Aknezeichen XY ungelöst

… Die kundige, kondensierte Schilderung der Ereignisse durch den Historiker Norbert Frei kann zum 50. …

Industriegeschichte Unternehmer ohne Skrupel

… Der Historiker Norbert Frei bescheinigt dem uneinsichtigen Unternehmer daher "hochfahrende Arroganz". … Von Karl-Heinz Büschemann

SZ-Photo-h-00088970
NS-Staat Wie das Volk des "Führers" geformt wurde

… zur siebenbändigen Reihe "Die Deutschen und der Nationalsozialismus", die der Jenaer Zeithistoriker NorbertFrei als moderne Erfahrungsgeschichte des Dritten Reiches herausgibt; die Texte sind für jüngere Menschen … Rezension von Robert Probst

Weitere Briefe Fragen und Antworten

… Oktober: Norbert Frei meint, man müsse die "Enttäuschten" zurückgewinnen, ohne das Spiel der Rechten …

D3D3E31C-EF60-4803-B141-9439FBB07FA9
Holocaust Opfer im Schatten

SZplusNorbert Frei aus Jena dagegen, lange Zeit einer der führenden Männer des Instituts, moniert den "Enthüllungsgestus … Von Joachim Käppner

dpa_5F994800E4722439
SZ Espresso Nachrichten am Morgen - die Übersicht für Eilige

… Gastbeitrag von Norbert Frei Ein Fan, der aus dem Zug fiel und starb. … Von Tobias Dirr

4A672CE1-026E-4376-9A64-DEA54D99A7BF
68er Bewegung Die wilden 67er

Der Tod von Benno Ohnesorg am 2. Juni 1967 war der Auftakt dessen, was wir heute als "68er Bewegung" kennen. Er verwandelte den Protest der linken Studenten in eine breite antiautoritäre Revolte, die ganz Deutschland erfasste. Von Norbert Frei

00870764
Jugendrevolte 1967/68 Abseits der ausgetretenen Veteranenpfade

… Jubiläums der Jugendrevolte der Jahre 1967/68 beklagte der Zeithistoriker Norbert Frei ein Missverhältnis … Rezension von Werner Bührer

joergensen_n6061861_20151010154801
Zeitgeschichte Erste Professorin für Holocaustforschung

… an der Harvard-Universität in den USA folgte Sybille Steinbacher 2005 ihrem Chef, dem Zeithistoriker NorbertFrei, als Wissenschaftliche Assistentin an die Universität Jena. … Von Walter Gierlich, Dachau

Kolumne Verfassungsfeinde

Norbert Frei lehrt Neuere und Neueste Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und leitet … Von Norbert Frei