bedeckt München 34°

Wissenschaft - Halle (Saale)

Wissenschafts- und Medienfestival Silbersalz beginnt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Halle (dpa/sa) - Das internationale Wissenschafts- und Medienfestival Silbersalz erlebt von diesen Freitag (20.00) an seine zweite Auflage in Halle. Es soll einer breiten Öffentlichkeit Zugang zu wissenschaftlichen Themen bieten. Bis Sonntag können Interessierte Filmpräsentationen, Ausstellungen, Workshops und Diskussionsrunden an zwölf Veranstaltungsorten besuchen.

Auf der Peißnitzinsel etwa bietet der britische Künstler Luke Jerram die Installation "Museum of the Moon", die den Mond greifbar machen soll. Außerdem werden 23 Filme aufgeführt. In der Reihe Silbersalz stehen 14 Diskussionsrunden mit Wissenschaftlern, Künstlern und Medienschaffenden auf dem Programm. Veranstalter sind laut Staatskanzlei der Documentary Campus und die Robert Bosch Stiftung. Das Land Sachsen-Anhalt fördert das Festival.