bedeckt München 24°

Natur - Berlin

Schwarmfänger bergen herrenlose Bienenvölker

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa/bb) - Der Imkerbund und die Berliner Feuerwehrleute müssen zur Zeit verstärkt herrenlose Bienenvölker einfangen. In der Schwarmzeit vermehren sich die Völker, die Ableger suchen sich einen neuen Ort zum Leben. Das passiert nun auch in Großstädten wie Berlin, in denen es seit Jahren einen regelrechten Bienen-Boom gibt. Die meisten Imker versuchen, das Schwärmen zu vermeiden. "Doch hundertprozentig werden wir das nicht in den Griff kriegen", sagt der Vorsitzende des Imkerverbandes, Benedikt Polaczek. Manchen Neu-Imkern fehle einfach die Erfahrung. Und selbst langjährigen Kollegen könne es passieren, dass ein Volk schwärme.

Polaczek fordert Qualifikationsnachweise für Imker. Laut Justizverwaltung ist dies nicht geplant. Vielmehr solle das Ausbildungsangebot ausgebaut werden.