bedeckt München 27°

Welthandel

Caracas verurteilt "Wirtschaftskrieg" der USA

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Caracas (dpa) - Die venezolanische Regierung hat die jüngsten Maßnahmen der USA gegen Kuba, Nicaragua und Venezuela als "Wirtschaftskrieg" verurteilt. Die Ankündigung von US-Außenminister Mike Pompeo zu möglichen Klagen wegen Enteignungen in Kuba sei ein als "legales Instrument" verkleideter Rechtsbruch, heißt es in einer Mitteilung, die bei Twitter veröffentlicht wurde. Die US-Entscheidung verletze sowohl internationales Recht als auch die Charta der Vereinten Nationen.