bedeckt München 21°

Verkehr

Motorrad prallt auf stehendes Auto: 54-jähriger Biker stirbt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Gießen (dpa/lhe) - Ein 54 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstagabend auf einer Landstraße auf ein stehendes Auto aufgefahren und tödlich verletzt worden. Der Mann sei bei dem Unfall zwischen Ehringshausen und Kölschhausen (Lahn-Dill-Kreis) durch die Luft geschleudert worden und kurz danach gestorben, teilte das Polizeipräsidium Mittelhessen mit. Die Fahrerin des Autos hatte angehalten, weil sie abbiegen wollte. Warum der Motorradfahrer den Wagen übersah, war noch nicht geklärt. Die Landstraße musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden.