bedeckt München 12°

Verkehr

Auto brennt auf A72 im Vogtland: Kurzzeitige Sperrung

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Treuen (dpa/sn) - Auf der Autobahn 72 ist bei Treuen im Vogtland ein Auto in Brand geraten. Die Strecke in Richtung Leipzig musste am Freitagmorgen vorübergehend voll gesperrt werden, wie die Polizei mitteilte. Das Auto sei wegen eines technischen Defekts in Flammen aufgegangen und völlig ausgebrannt. Der 62 Jahre alte Fahrer und seine 60 Jahre alte Beifahrerin blieben unverletzt. Der Schaden am Auto wurde auf 20 000 Euro beziffert. Dazu kommen 1000 Euro Schaden am Straßenbelag.