bedeckt München 24°

Verkehr

ADAC: Deutsche Großstädte wenig fahrradfreundlich

Direkt aus dem dpa-Newskanal

München (dpa) - Radfahrer haben es in deutschen Großstädten schwer. Beim Fahrrad-Test des ADAC in zwölf deutschen Metropolen war die beste überhaupt vergebene Gesamtnote "durchschnittlich": München und Stuttgart lagen mit dieser Bewertung auf den ersten Rängen, wie der Autoclub in München mitteilte. Schlusslichter in Sachen Fahrradfreundlichkeit sind demnach Dresden und Dortmund. Die Tester kritisierten vor allem die Unfallhäufigkeit, zu schmale Radwege und zu wenige oder schlecht ausgestattete Abstellplätze.