bedeckt München 27°

Verkehr - Pfungstadt

Polizei stoppt zwei stark betrunkene Sattelzug-Fahrer

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Darmstadt/Pfungstadt (dpa/lhe) - Schlangenlinien auf Autobahnen: Die Polizei hat in Südhessen zwei stark betrunkene Fahrer von Sattelzügen gestoppt. Am Samstagabend meldeten Zeugen einen Lastwagen mit kurviger Fahrt über zwei Fahrspuren der A5 beim Darmstädter Kreuz, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 53-jährige Fahrer sei bei dem Atemalkoholtest mit 2,06 Promille leider deutlich durchgefallen, hieß es. Überboten wurde dieser Wert von einem 43-jährigen Sattelzug-Fahrer, den ein Zeuge zweieinhalb Stunden später auf der A67 bei Pfungstadt meldete: Bei ihm ergab der Atemalkoholtest sogar 3,18 Promille. Beide Männer verloren zunächst ihre Führerscheine. Zudem kommt jeweils ein Strafverfahren auf sie zu.