bedeckt München 36°

Verkehr - Mirow

Fußgänger von Auto angefahren: Fahrer flüchtet

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mirow (dpa/mv) - Bei einem Verkehrsunfall in Mirow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist ein Fußgänger schwer verletzt worden. Der 80-Jährige habe am Donnerstagnachmittag die Bahnhofstraße überqueren wollen, als er von einem abbiegenden Auto erfasst wurde, teilte die Polizei mit. Der Fahrer des Wagens flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der 80-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.