bedeckt München 27°

Verkehr - Magdeburg

Land investiert 1,2 Millionen Euro in B180

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Farnstädt (dpa/sa) - Das Land will rund 1,2 Millionen Euro in die Erneuerung eines Abschnitts der Bundesstraße 180 im Saalekreis investieren. Am Montag sollen die ersten Vorbereitungen für die Bauarbeiten bei Farnstädt beginnen, wie das Verkehrsministerium mitteilte. Bis Mitte Oktober sollen rund 800 Meter der Bundesstraße erneuert werden. Zudem plant das Land, auf 100 Metern Länge einen neuen Radweg entlang der B180 zu bauen. Eine Umleitung während der Bauarbeiten sei ausgeschildert, hieß es.