bedeckt München 23°

Verkehr - Magdeburg

Altmarker Landstraße und Schrenzer Bahnbrücke werden saniert

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Magdeburg (dpa/sa) - Autofahrer müssen von Montag an wegen zwei Baustellen im Land Geduld aufbringen. Im Norden Sachsen-Anhalts wird nach Auskunft des Landesverkehrsministeriums ein anderthalb Kilometer langer Abschnitt der Landstraße 9 saniert. Die Strecke zwischen Iden und Wasmerslage (Landkreis Stendal) bekomme für rund 580 000 Euro neue Asphaltschichten. Die Straße sei für die Dauer der Maßnahmen zunächst bis 15. Oktober gesperrt, bis 19. Oktober komme es noch teilweise zu Einschränkungen. Der Verkehr werde umgeleitet.

Ebenfalls am Montag beginnen dem Ministerium zufolge Instandsetzungsarbeiten an der Bahnbrücke der Landstraße 141 bei Schrenz im Landkreis Anhalt-Bitterfeld. In eine neue Fahrbahndecke, neue Geländer sowie neue Entwässerungsvorrichtungen würden rund 180 000 Euro investiert. Die Bauarbeiten sollen sechs Wochen dauern. Voraussichtlich bis 19. Oktober gebe es eine komplette Sperrung, danach werde eine Ampelregelung eingerichtet. Am 10. November soll die Brücke fertig sein, hieß es.