bedeckt München 21°

Verkehr - Lahr/Schwarzwald

Rheintalbahn über eine Stunde gesperrt: Verspätungen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Offenburg (dpa) - Bahnreisende auf der wichtigen Strecke Köln-Basel haben am Mittwochabend massive Verspätungen in Kauf nehmen müssen. In Baden-Württemberg war die sogenannte Rheintalbahn zwischen Lahr und Offenburg ab 21.30 Uhr wegen eines Polizeieinsatzes in beiden Richtungen für mehr als eine Stunde gesperrt, wie ein Sprecher der Bundespolizei am Mittwoch sagte. Gegen Mitternacht sollten sich die Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Züge wieder weitgehend normalisiert haben. Die Rheintalbahn ist die zentrale Bahnstrecke zwischen der Schweiz und dem Ruhrgebiet.