bedeckt München 31°

Verkehr - Itzehoe

Bei Rot über die Straße: Mann schwer verletzt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Itzehoe (dpa/lno) - Ein 20 Jahre alter Mann hat bei einem Unfall an einer Kreuzung in Itzehoe (Kreis Steinburg) schwere Kopf- und Rückenverletzungen erlitten. Er sei am Donnerstagabend trotz einer roten Ampel über die Straße gelaufen, eine 39-jährige Autofahrerin habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können, teilte die Polizei mit. Der Mann wurde durch die Wucht des Aufpralls über einen Schutzzaun für Fußgänger auf den Gehweg geschleudert und schwer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus. Nach Angaben der Polizei besteht keine Lebensgefahr.