bedeckt München 26°

Verkehr - Ilberstedt

Getreide bei Unfall auf A14 gekippt: Ein Mensch verletzt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Magdeburg (dpa/sa) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 14 nahe Ilberstedt (Salzlandkreis) ist ein Mann leicht verletzt worden. Zudem verteilte sich am Donnerstag ein Teil der Getreideladung eines Lastwagens auf der Fahrbahn, wie die Polizei mitteilte. Demnach passierte der Unfall, als ein Lkw-Fahrer ein Auto überholen wollte. Dabei übersah der 50-Jährige einen Transporter auf dem linken Fahrstreifen. Durch den Zusammenstoß wurde der 33-jährige Fahrer des Transporters leicht verletzt. Außerdem öffnete sich die Ladeklappe des Lkw, wodurch ein Teil der Ladung auf die Fahrbahn kippte.

Ein Atemalkoholtest bei dem Lkw-Fahrer ergab einem Wert von 0,62 Promille. Die Beamten veranlassten einen Blutalkoholtest. Seinen Führerschein musste der Mann bereits am Unfallort abgeben.