bedeckt München 21°

Verkehr - Hamburg

Fahrbahnübergänge auf der A7 werden erneuert

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg (dpa/lno) - Die Verkehrsbehörde erneuert von Mittwoch an bis Mitte Juni zwei Fahrbahnübergänge auf der A7 in Richtung Norden an der Anschlussstelle Waltershof. Die Arbeiten finden nachts zwischen 20 Uhr und 5 Uhr statt, wie die Behörde mitteilte. Dann werden einzelne Spuren gesperrt. Am Tag seien alle Spuren für den Verkehr frei. Wie die Verkehrsbehörde mitteilte, werden die Fahrbahnübergänge vorsorglich ersetzt. Denn durch die Hafenverkehre seien sie besonders großen Belastungen ausgesetzt.