bedeckt München 30°

Verkehr - Celle

Mann fährt mit über zwei Promille zum Imbiss

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Celle (dpa/lni) - Mit mehr als zwei Promille ist ein Autofahrer am Mittwochabend zu einem Imbiss in Unterlüß im Landkreis Celle gefahren. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, trafen Beamte den Betrunkenen in dem Restaurant an, als der sich gerade Essen bestellte, sich dabei aber kaum am Tresen festhalten konnte. Zeugen hatten zuvor einen Hinweis auf zwei torkelnde Männer gegeben, die sich in ein Auto gesetzt hatten und losgefahren waren. Nach kurzer Fahndung fanden Polizisten den beschriebenen Wagen in Bahnhofsnähe und nahmen den Mann zur Blutentnahme mit. Der Führerschein wurde sichergestellt und den Fahrer erwartet ein Strafverfahren.