Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°

Verkehr - Berlin

S-Bahn-Verkehr ins Stocken geraten: Erneut Signalstörung

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa/bb) - Eine Signalstörung am Hauptbahnhof in Berlin hat am Dienstagmorgen bei der S-Bahn für Verspätungen im Berufsverkehr gesorgt. Die Züge der Linien S3, S5 und S9 sind von dem Problem betroffen, wie das Unternehmen weiter mitteilte. Die S-Bahn rät den Berlinern, mehr Zeit einzuplanen oder ihre Route neu zu planen. Erst am Montagmorgen hatte eine Signalstörung zu Verzögerungen geführt.