bedeckt München 21°

Schifffahrt - Wyk auf Föhr

Neue Katamaran-Fähre für Schleswig-Holsteins Wattenmeer

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Wyk auf Föhr (dpa/lno) - Die Fähren in Schleswig-Holsteins Wattenmeer bekommen Verstärkung. Ein neuer Katamaran der Wyker Dampfschiffs-Reederei (W.D.R.) wird am Mittwoch (12.30 Uhr) auf der Insel Föhr im Wyker Innenhafen getauft. Der Neubau ist unter deutscher Flagge registriert und zunächst an die Westerländer Insel- und Halligreederei Adler-Schiffe verchartert.

Als "Adler Rüm Hart" wird der rund 34 Meter lange Katamaran dann mit bis zu 250 Passagieren an Bord unter anderem zwischen Föhr, Amrum, Hooge, Langeness und Dagebüll verkehren. Dabei schafft er den Angaben zufolge auch gegen die Strömung die im Wattenmeer erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 16 Knoten (knapp 30 km/h).

Mit Indienststellung des Neubaus werde das Schiffslinienangebot an der nordfriesischen Küste insbesondere im Interesse der Insel- und Halligurlauber engmaschiger und besser, sagte W.D.R.-Geschäftsführer Axel Meynköhn.