bedeckt München 31°

Preise - Magdeburg

Verein aus Naumburg erhält Romanik-Sonderpreis

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Naumburg (dpa/sa) - Der mit 10 000 Euro dotierte Romanik-Sonderpreis ist in diesem Jahr an einen Verein aus Naumburg gegangen. Die "KulturAkademie Naumburg" belebe die Touristenroute "Straße der Romanik" in Sachsen-Anhalt, teilte Wirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) am Samstag mit. Unter anderem veranstalte der Verein Seminare in der Saale-Unstrut-Region, um die romanischen Bauwerke entlang der Strecke miteinander zu vernetzen und bekannter zu machen. Der Initiative gehören nach Ministeriumsangaben rund 30 Ehrenamtliche an. Zur "Straße der Romanik" gehören 88 Bauwerke aus der Zeit der Romanik.

Den Romanikpreis 2018 erhielt Roland Trän vom Förderverein Welterbe an Saale und Unstrut. Auch dank seiner Hilfe trage der Naumburger Dom seit vergangenem Jahr den Unesco-Welterbetitel, hieß es.