bedeckt München 28°

Medien - Mainz

Haushalt von SWR-Landessender soll leicht wachsen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mainz (dpa) - Der Haushalt des SWR-Landessenders Rheinland-Pfalz soll im kommenden Jahr leicht wachsen auf ein Nettobudget von 35,4 Millionen Euro. "Das ist ein Plus von 594 000 Euro", sagte Landessenderdirektorin Simone Schelberg am Freitag bei der Vorstellung des Entwurfs vor dem SWR-Landesrundfunkrat in Mainz. Der Ansatz solle unter anderem wachsen wegen Steigerungen bei Honoraren um 634 000 Euro, beim Programmaufwand um 120 000 Euro und Angeboten zur Europa- und Kommunalwahl um rund 340 Millionen Euro. Die geplanten Einsparungen bezifferte sie auf 303 000 Euro, dazu kommen strukturelle Änderungen. Der Verwaltungsrat legt den Entwurf am 23. November fest, der Rundfunkrat entscheidet am 7. Dezember.