bedeckt München 26°

Medien - Leipzig

MDR für Berichterstattung von den Paralympics ausgezeichnet

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Leipzig (dpa/sn) - Der MDR ist für seine Berichterstattung von den Paralympics 2018 ausgezeichnet worden. Der Sender erhielt den "German Paralympic Media Award" in der Kategorie "Online-Plattform/Social Media Kanal", wie der MDR am Freitag in Leipzig mitteilte. Mit dem Preis zeichnet die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) herausragende Berichterstattung über den Breiten-, Rehabilitations- und Leistungssport von Menschen mit Behinderung aus.

Das MDR-Team habe es mit der umfangreichen Gesamtdarstellung der Website, der hochwertigen Sportberichterstattung und der umfassenden Barrierefreiheit, "eindrucksvoll geschafft, einem hochklassigen Para-Sportevent eine angemessene mediale Begleitung zu bieten", begründete die Jury ihre Entscheidung.