bedeckt München 15°

Medien - Leipzig

Comedian Olaf Schubert mit vier neuen Folgen im Ersten

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Leipzig (dpa) - Comedian Olaf Schubert präsentiert sich mit vier neuen Folgen im Ersten. Der Künstler mit dem Pullunder im Rhombus-Muster lädt ab diesem Donnerstag (25. April, 23.30 Uhr) wöchentlich zu "Olaf macht Mut - Die Schubert Show" ein. Begleitet wird er von Comedian Julius Fischer, wie der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) am Dienstag in Leipzig mitteilte. Gemeinsam werden sie zu den Themen Heimat, Sport, Angst und Kriminalität sowie Demokratie philosophieren und parlieren.

Beim Thema Heimat befasst sich Schubert mit zwei Legislaturperioden großer Koalition und dem Ausscheiden der Fußballnationalmannschaft in der WM-Vorrunde. Zum Thema Sport tauscht er seinen Pullunder gegen die Trainingsjacke. Dann nimmt er das Thema Übergewicht aufs Korn.

Beim Thema Angst und Kriminalität fragt er sich, warum so wenig an die Einbrecher gedacht werde, die nicht einfach mit 67 in Rente gehen könnten, und die sich trotz Gicht und Arthritis durch schlecht gesicherte Fenster schleppen müssten. Was Schubert unter Demokratie versteht, ist am 16. Mai zu erfahren. Dann sollen ihm seine Kollegen ein Misstrauensvotum überreichen.