Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 26°

Luftverkehr - Schönefeld

Neue Technik-Leitstelle für Berliner Flughäfen eröffnet

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa/bb) - Für die Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld ist am Mittwoch eine neue Technik-Leitstelle offiziell eröffnet worden. Von dieser Zentrale in der Feuerwache West in Schönefeld werden Strom, Wärme, Belüftung, Beleuchtung und Wasserversorgung der Gebäude beider Airports überwacht und gesteuert. Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup sagte, mit der neuen Leitstelle sei auch "ein wichtiger Schritt" zur Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld getan. Diese ist für Oktober 2020 vorgesehen. Bislang gab es je eine Technik-Leitstelle in Tegel und Schönefeld. Die neue Zentrale ist tatsächlich bereits seit 1. März in Betrieb.