bedeckt München 24°

Luftverkehr - Schönefeld

Bericht: Misstrauen unter BER-Verantwortlichen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Schönefeld (dpa) - Die Verantwortlichen der Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft arbeiten nach einem Zeitungsbericht noch immer nicht reibungslos zusammen. "Die Zusammenarbeit von Aufsichtsrat und Geschäftsführung ist durch Misstrauen geprägt", zitierte die "Berliner Morgenpost" (Freitag) aus einem Gutachten, das der Rat in Auftrag gegeben hatte. "Beim Aufsichtsrat bestehen weiterhin Zweifel an der Offenheit und der Transparenz der Geschäftsführung." Aufsichtsratschef Rainer Bretschneider betonte am Freitag jedoch, das Gremium stehe uneingeschränkt zu Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup. Dieser sei der richtige Mann, um den neuen Hauptstadtflughafen (BER) an den Start zu bringen.