bedeckt München 29°

Konjunktur

DIW: Deutsche Wirtschaft wieder im Aufwärtstrend

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat die Schwächephase vom Sommer aus Expertensicht überwunden. Für das kommende Jahr erwartet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung ein Wachstum von 1,4 Prozent. Für 2016 könnte der aktuellen Prognose zufolge ein Plus von 1,7 Prozent drin sein. Die Konjunktur werde von einem robusten Export, vor allem aber von der weiter guten Konsumnachfrage getragen. Im Herbst waren die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute noch von 1,2 Prozent Wachstum im kommenden Jahr ausgegangen.