bedeckt München 26°

Energie

Gaspreise steigen im ersten Halbjahr um zwei Prozent

Direkt aus dem dpa-Newskanal

München (dpa) - Die Gaspreise in Deutschland sind im ersten Halbjahr im Durchschnitt um knapp zwei Prozent gestiegen, könnten aber bald wieder sinken. Mehr als 350 von den gut 700 Gasanbietern haben die Preise erhöht, im Schnitt um neun Prozent, teilte das Internet-Portal Check24 mit. Davon waren rund vier Millionen Haushalte in Deutschland betroffen. Vor allem die Grundversorger hoben ihre Preise an. Auf der anderen Seite seien die Großhandelspreise für Gas seit Februar um rund 42 Prozent gesunken. Damit könnten im zweiten Halbjahr Preissenkungen die Folge sein, so Check24.