bedeckt München 24°

Energie - Weimar

Konferenz zu Klimaschutz und erneuerbaren Energien in Weimar

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Weimar (dpa/th) - Thüringen hat sich hohe Klimaschutzziele gesetzt. Bis 2030 soll der Ausstoß an Treibhausgas im Freistaat um 60 bis 70 Prozent im Vergleich zu 1990 sinken. Eine Reduzierung um bis zu 80 Prozent ist bis 2040 angepeilt. Wie Thüringen beim Klimaschutz und dem Einsatz erneuerbarer Energien vorankommt ist Thema einer Konferenz des Umweltministeriums am heutigen Donnerstag in Weimar. Dazu wurden eine Reihe von Fachleuten eingeladen.