bedeckt München 36°

Bau - Potsdam

Bauindustrie mit weniger Umsatz und Aufträgen im 1. Quartal

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Das Bauhauptgewerbe in Berlin hatte in den ersten drei Monaten 2019 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum mit einem Rückgang bei Aufträgen und Umsatz zu kämpfen. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Montag mitteilte, ging das Auftragsvolumen um 25,9 Prozent auf 580,1 Millionen Euro zurück, der Umsatz in Betrieben mit 20 und mehr Beschäftigten sank um 4 Prozent auf 639,5 Millionen Euro. In den Unternehmen waren durchschnittlich 14 150 Menschen beschäftigt - ein Plus von 7,4 Prozent verglichen mit dem Vorjahr.