bedeckt München 36°

Agrar - Freyburg (Unstrut)

Weitere 95 Medaillen für Saale-Unstrut-Weine

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Freyburg (dpa/sa) - Eine Fachjury hat weitere 95 Medaillen für Weine aus dem Anbaugebiet Saale-Unstrut vergeben. Darunter waren 20 Mal Gold, 49 Mal Silber und 26 Mal Bronze, wie der Weinbauverband am Donnerstag in Freyburg (Burgenlandkreis) mitteilte. Insgesamt 114 Weine sowie ein Secco und einen Sekt standen zur Bewertung bei der zweiten Degustation an.

In der ersten Runde hatten die Experten bereits 64 Medaillen - 12 Gold, 32 Silber und 20 Bronze - für edle Tropfen aus den Jahren 2017 und 2018 des Anbaugebietes vergeben. Welche Weine, Seccos und Sekte von welchem Winzer die Besten sind, wird am 26. Juli in Freyburg (Burgenlandkreis) bekanntgegeben. Bei der Degustation verkosten und bewerten die Experten die Getränke, ohne deren Anbaubetrieb zu kennen. Medaillen gelten als Qualitätsmerkmal.