bedeckt München 31°

Wasserball - Hamburg

Poseidon-Wasserballer wollen den Nordpokal gewinnen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg (dpa/lno) - Nach dem feststehenden Aufstieg in die Bundesliga wollen die Wasserballer des SV Poseidon Hamburg die Saison mit dem Sieg im norddeutschen Pokalwettbewerb krönen. Gegner im Endrunden-Turnier am Wochenende sind die SpVg Laatzen, Hellas 99 Hildesheim und der Hamburger TB.

Manager Florian Lemke hat derweil mit den Planungen für die Bundesliga begonnen. "Auch wenn wir noch einen weiten Weg vor uns haben, wir haben für das Abenteuer Bundesliga eine gute Basis mit vielen Unterstützern geschaffen."