bedeckt München 15°

Volleyball - Schwerin

Volleyball-Meister Schwerin in Bestbesetzung nach Florenz

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Schwerin (dpa/mv) - Der deutsche Volleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin geht heute Abend in Bestbesetzung in das zweite Auswärtsspiel der Champions-League-Vorrunde bei Savino Del Bene Scandicci in Florenz. Die Amerikanerin McKenzie Adams, die am vergangenen Wochenende beim 3:0-Heimsieg in der Bundesliga gegen Aufsteiger NawaRo Straubing wegen Rückenproblemen gefehlt hat, trainiert wieder und dürfte in die Startaufstellung von Trainer Felix Koslowski rücken.

Die Schwerinerinnen fühlen sich beim italienischen Meisterschafts-Dritten als klarer Außenseiter. "Wir haben nur eine Chance, wenn alle an ihre Leistungsgrenze gehen, und wir auch ein wenig Glück haben", sagte SSC-Trainer Felix Koslowski. Das erste Auswärtsspiel nach fünfjähriger Pause in der Königsklasse hatten die Mecklenburgerinnen im vergangen November mit 1:3 beim polnischen Vizemeister ŁKS Commercecon Łódź verloren. Danach folgte ein furioser 3:0-Heimsieg über den italienischen Meister Imoco Volley Conegliano.