bedeckt München 33°

Sport

Team Secret gewinnt auch Dota-2-Major im Disneyland Paris

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Paris (dpa) - Top-Favorit Team Secret hat das MDL Disneyland Paris Major gewonnen. In einem spannenden Finale setzte sich das aktuell vermutlich stärkste Dota-2-Team der Welt mit 3:1 gegen Team Liquid durch.

Nachdem sich die Favoriten Virtus.pro, Team Secret, Vici Gaming und Evil Geniuses bereits in der Gruppenphase beweisen konnten, blieben die Playoffs nicht ohne Überraschungen. Besonders Ninjas in Pyjamas, die vor wenigen Wochen das letzte Minor gewannen sowie der amtierende Weltmeister OG zeigten sich von ihrer besten Seite.

So setzte sich NiP mit 2:1 gegen Vici Gaming durch. OG verwies Virtus.pro in das Lower-Bracket. Beide Mitfavoriten konnten sich von diesen Rückschlägen nicht mehr erholen.

Letztendlich konnte Team Liquid rund um den deutschen Spieler Kuro "KuroKy" Salehi Takhasomi (26) jedoch den größten Achtungserfolg für sich verbuchen. Das Team kämpfte sich nach einer Niederlage in der ersten Runde des Upper-Bracket durch das gesamte Lower-Bracket bis ins Finale gegen Team Secret.

Mit dem Titelgewinn in Paris zieht Team Secret auch im Dota Pro Circuit, quasi der Weltrangliste dieser Dota-2-Saison, an Virtus.pro vorbei und setzt sich an die Spitze. Darüber hinaus können sich die Spieler über ein Gesamtpreis von 350 000 US-Dollar freuen.