bedeckt München 26°

Hockey - Hamburg

Großflottbeker Damen wieder in der Feldhockey-Bundesliga

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg (dpa/lno) - Die Hockey-Damen vom Großflottbeker THGC spielen in der kommenden Saison wieder in der Feldhockey-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Alexander Otte ist nach dem 8:0 (3:0)-Erfolg über den Crefelder HTC am Samstag zwei Spieltage vor Saisonende nicht mehr vom ersten Platz in der Nordgruppe der 2. Bundesliga zu verdrängen. Damit spielen in der Saison 2019/2020 vier Hamburger Damen-Teams in der Bundesliga.

Bangen um den Aufstieg müssen dagegen die Großflottbeker Herren, die das Zweitliga-Spitzenspiel gegen Verfolger Schwarz-Weiß Neuss mit 1:2 (1:1) verloren haben. Die Hamburger bleiben dennoch Tabellenführer, haben zwei Spieltage vor Schluss aber nur noch zwei Punkte Vorsprung vor Neuss.