bedeckt München 29°

Handball - Wien

Schnelles Wiedersehen mit Handball-Torwart Andreas Wolff

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg (dpa/lno) - Die Handballer des THW Kiel treffen in der Vorrunde der kommenden Champions-League-Saison auf KS Kielce und somit auch auf Torwart Andreas Wolff, der in diesem Sommer von den "Zebras" zum polnischen Meister wechselt. Das geht aus den Auslosungsregularien hervor, die von der Europäischen Handball-Föderation (EHF) veröffentlicht wurden.

Demnach befinden sich Kielce und der deutsche Meister SG Flensburg-Handewitt bei der Auslosung am Donnerstag in Wien in einem Lostopf. Da in der Vorrunde keine zwei Mannschaften aus einem Land aufeinander treffen dürfen, steht schon fest, dass der Rekordmeister und die Polen gegeneinander spielen werden. Der THW ist in einem Topf mit RK Celje aus Slowenien, die dann in jedem Fall in die Flensburger Gruppe kommen.