bedeckt München 21°

Handball - Leipzig

DHfK Leipzig holt Isländer Kristjansson: Vertrag bis 2020

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Leipzig (dpa/sn) - Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig hat den vierten Neuzugang für die kommende Saison vermeldet. Die Sachsen nahmen den Isländer Viggo Kristjansson unter Vertrag. Der 25-jährige Linkshänder kommt im Sommer vom fünffachen österreichischen Meister SG Insignis Handball West Wien und erhielt einen Kontrakt bis 30. Juni 2020 mit der Option auf eine weitere Saison. Das teilte der Verein am Montag mit. Zuvor hatten die Sachsen schon Luca Witzke, Joel Birlehm und Philipp Müller verpflichtet.

Damit reagierte der Club auf die Verletzung des rechten Rückraumspielers Gregor Remke, dessen Ausfalldauer aufgrund eines Knorpelschadens im Knie derzeit noch nicht absehbar ist.