bedeckt München 26°

Handball - Flensburg

Steinhauser bleibt bis 2023 bei Handball-Meister Flensburg

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Flensburg (dpa/lno) - Der deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt hat Klarheit auf der Rechtsaußen-Position geschaffen. Marius Steinhauser hat seinen bis 2020 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2023 verlängert. Das teilte der Club am Dienstag mit. Wenige Tage zuvor hatte Steinhausers Positionskollege Lasse Svan bis 2022 verlängert.

"Er ist ein sehr wichtiger Bestandteil unseres Teams und füllt die Position auf Rechtsaußen gemeinsam mit Lasse Svan perfekt aus", sagte der Flensburger Trainer Maik Machulla über den 26-Jährigen, der am Sonntag zum vierten Mal in Serie deutscher Meister werden kann. Steinhauser kam 2017 als zweifacher Champion von den Rhein-Neckar Löwen zur SG, mit der er in der vergangenen Saison den nächsten Titel holte.