bedeckt München 28°

Fußball

Werder Bremen will Liverpools Grujic

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen steht offenbar vor einer Ausleihe von Mittelfeldspieler Marko Grujic vom FC Liverpool.

Nach Informationen des Internetportals "deichstube.de" haben die Hanseaten gute Chancen auf ein Leihgeschäft mit dem Nationalspieler, der noch bis 2023 an den Champions-League-Sieger gebunden ist. Eine Entscheidung soll es demnach bereits in der kommenden Wochen geben.

Der Club von Trainer Jürgen Klopp möchte den 23 Jahre alten Serben, der in der vergangenen Saison bereits bei Hertha BSC überzeugen konnte, erneut verleihen. Auch die Berliner hoffen weiter auf eine erneute Leihe des spielstarken Profis. Für die Hertha bestritt der 1,91 Meter große Spieler 22 Bundesligaspiele und erzielte fünf Treffer.

Grujic war die erste Verpflichtung von Klopp als Liverpool-Coach. Im Januar 2016 zahlten die Reds rund sieben Millionen Euro an Roter Stern Belgrad.