bedeckt München 20°

Fußball

Montella zum zweiten Mal Trainer in Florenz

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Florenz (dpa) - Der italienische Fußball-Erstligist AC Florenz hat bereits zum zweiten Mal Vincenzo Montella als Trainer verpflichtet. Wie der Verein mitteilte, wird der frühere italienische Nationalspieler die Nachfolge von Stefano Pioli antreten.

Der 44-Jährige war bereits von 2012 bis 2015 Coach bei Florenz. In den drei Spielzeiten unter seiner Führung konnte sich das Team jeweils als Tabellen-Vierter für die Europa League qualifizieren. Derzeit ist Florenz Zehnter in der Serie A.