bedeckt München 27°

Fußball

Atlético bleibt an Barça dran - Torres' Jubiläumstor

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Madrid (dpa) - Atlético Madrid ist in der spanischen Primera Division weiter erster Verfolger von Tabellenführer FC Barcelona. Der Club aus der Hauptstadt kam zu einem 3:1 (0:0) gegen SD Eibar.

Keko (46.) brachte die Gäste unmittelbar nach der Pause in Führung. José Maria Gimenez (56.), Saul Niguez (63.) und Fernando Torres (90.+2) schafften die Wende für Atlético. Für Torres war es das 100. Tor für die "Rojiblancos".

Durch den ersten Sieg nach vier Pflichtspielen zog Atletico vorerst mit 51 Punkten mit Barça gleich. Allerdings hat der Titelverteidiger und Champions-League-Sieger zwei Spiele weniger. Am Sonntag tritt Barcelona beim Schlusslicht UD Levante an. Der Tabellendritte Real Madrid (47) ist beim Vorletzten FC Granada zu Gast.