bedeckt München -2°

Fußball

Argentinischer Torwart Mario Cejas gestorben

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Buenos Aires (dpa) - Der ehemalige argentinische Torwart Agustín Mario Cejas ist im Alter von 70 Jahren gestorben, wie sein langjähriger Verein Racing Club mitteilte. Mit Racing gewann Cejas 1967 im Finale gegen Celtic Glasgow den ersten Vereins-Weltpokal eines argentinischen Teams.

Er hütete das Tor bei Racing von 1962 bis 1970 und nach Zwischenstationen in Brasilien bei Santos FC und Grémio Porto Alegre wieder von 1977 bis 1980. Er galt als ein Idol seines Vereins, für den er insgesamt 334 Mal antrat. 1965-66 hatte er 667 Spielminuten lang sein Tor sauber gehalten.