Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 17°

Fußball

1:0 gegen Verona: Sieg für Juventus zum Serie-A-Auftakt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Rom (dpa) - Titelverteidiger Juventus Turin hat die 83. Saison der Serie A mit einem standesgemäßen 1:0 (1:0)-Sieg bei Chievo Verona eröffnet. Italiens Fußballmeister der vergangenen drei Jahre profitierte allerdings von einem frühen Eigentor Cristiano Biraghis in der 6. Minute.

Der Abwehrspieler hatte den Kopfball von Juves Rechtsverteidiger Martin Caceres noch berührt und abgelenkt. Danach konnte die Mannschaft des neuen Trainers Massimiliano Allegri aus ihrer Überlegenheit gegen den Meisterschafts-16. der Vorsaison kein Kapital mehr schlagen. Italiens Rekordmeister Juventus Turin hatte sich den Titel mit 17 Punkten Vorsprung gesichert.