bedeckt München 26°

Fußball - Wolfsburg

VfL Wolfsburg verlängert vorzeitig mit Roussillon bis 2023

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit dem umworbenen Jerome Roussillon vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2023 verlängert. Dies teilte der Club am Sonntag mit. "Jerome hat sich innerhalb kürzester Zeit an die Bundesliga gewöhnt und schon in seinem ersten Jahr seine Qualitäten eindrucksvoll unter Beweis gestellt", erklärte Sportdirektor Marcel Schäfer. Einen Tag zuvor verlängerte bereits Kapitän Josuha Guilavogui ebenfalls bis 2023.

Roussillon wechselte im vergangenen Sommer vom HSC Montpellier nach Wolfsburg und kam für den Europa-League-Teilnehmer auf 28 Einsätze (drei Treffer). "Wir sind auf einem guten Weg und ich werde mein Bestes geben, um mit der Mannschaft weiterhin erfolgreichen Fußball zu spielen", sagte der 26-Jährige. Der Linksverteidiger wurde in den vergangenen Wochen mit Borussia Dortmund und weiteren ausländischen Teams in Verbindung gebracht.